Friday 25. September 2020

Maßnahmen bezüglich Corona-Virus (COVID-19) im Kindergarten

Aktuelle Elterninformation zum Notbetrieb und Elternbeitragsverrechnung

Die sozialen Kontakte sollten aufgrund der Präventionsmaßnahmen der Bundesregierung zum Corona-Virus weitgehend vermieden werden. In der Krabbelstube und im Kindergarten findet deshalb ab Mittwoch, 18.03.2020 nur ein Notbetrieb statt.

 


 

Liebe Eltern

 

Wir ersuchen Euch, Eure Kinder nach Möglichkeit bereits ab Montag, 16.03.2020 zu Hause zu lassen. Nur wer keine andere Möglichkeit der Betreuung hat, kann das Kind zur Betreuung in unsere Einrichtungen bringen. Es kann aber sein, dass die Betreuung nicht durch die gruppenführende Pädagogin und Helferin erfolgt. Da auch wir unsere Mitarbeiterinnen bestmöglich schützen müssen, wird die Diensteinteilung nach Bedarf angepasst.

 

Kinder, die für den Notbetrieb angemeldet werden, jedoch nicht kommen, gelten automatisch als nicht angemeldet. Es erfolgt keine Rückfrage unsererseits. Falls ein für den Notbetrieb angemeldetes Kind krank werden sollte, teilen Sie das bitte telefonisch der Leiterin mit.

 

Sonstige Informationen:

  • Die vereinbarten Betreuungszeiten für Ihr Kind gelten auch für den Notbetrieb. D.h., Sie dürfen Ihr Kind nicht länger in der Einrichtung lassen als zu Normalbetriebszeiten.
  • Unsere Einrichtungen sind für Fragen weiterhin per Telefon oder E-Mail erreichbar.

Info zur Elternbeitragsverrechnung:

Aufgrund einer Information der Bildungsdirektion des Landes OÖ vom 01.04.2020 besteht für die Rechtsträger von Kinderbetreuungseinrichtungen für die Zeit des Notbetriebs keine Verpflichtung zur Einhebung von Elternbeiträgen.

Da uns diese Information leider erst nach Durchführung der Bankeinzüge für den Monat März erreicht hat, werden wir für den abgebuchten bzw. einbezahlten Elternbeitrag März 2020 vorerst eine Gutschrift vormerken. Falls kein regulärer Betrieb mehr in diesem Arbeitsjahr stattfinden sollte, wird Ihnen diese Gutschrift im Juli rückerstattet.

Für den Fall, dass ein regulärer Betrieb im laufenden Arbeitsjahr wieder stattfinden sollte, wird eine Aufrechnung der Gutschrift mit zukünftigen Elternbeiträgen erfolgen.

 

Mit dieser Vorgehensweise möchten wir unnötigen Verwaltungsaufwand vermeiden. Wir danken für Euer Verständnis.

Wir werden uns bemühen, Euch weiterhin mit den notwendigen Informationen zu versorgen.


 

                                           Die Kindergartenleitung

 

               Helmut Hinterhölzl                               Sabine Hofer

                (Mandatsnehmer)                                  (Leiterin)

Krabbelstube & Kindergarten Pfarrcaritas Hartkirchen
4081 Hartkirchen
Pfarrgasse 1
Telefon: 07273/8244
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: