Donnerstag 27. Juli 2017

Aufgaben der Jesuiten in Linz

Chorgestühl im Alten Dom Linz von Michael Obermüller (1633), 1856 aus Stift Garsten transloziert.

Die Jesuiten in Linz sind in folgenden Aufgabengebieten tätig:

Seelsorge: In der Ignatiuskirche - Alter Dom gibt es täglich Gottesdienste (an Sonn- und Feiertagen mit Predigt) und ein regelmäßiges Angebot an Beicht- und Aussprachezeiten.

 

Im angrenzenden Ignatiushaus wird geistliche Begleitung angeboten sowie Einzelexerzitien. Es treffen sich hier auch GCL-Gruppen (Gemeinschaft Christlichen Lebens).

 

Jeden Donnerstag (nicht an Feiertagen und während der Ferienzeiten) findet der Geistliche Abend statt mit stiller Anbetung um 19:00 Uhr und Eucharistiefeier mit einem geistlichen Impuls um 20:00 Uhr.

 

Pastorale Beratung in Beziehungsfragen - Reinhold Ettel SJ

 

Exerzitien: Exerzitienkurse werden von P. Josef Kazda und P. Reinhold Ettel angeboten.

 

Kulturelle Angebote: Die Jesuiten sind wiederholt Gastgeber für Konzerte in der Ignatiuskirche und im Theatersaal des Ignatiushauses.

 

Musikapostolat (P. Werner Hebeisen): Dies beinhaltet Verkündigung durch neu komponierte geistliche Lieder als auch durch meditative Instrumentalmusik.

 

Schulseelsorge und Religionsunterricht (P. Johannes Herz) im Kollegium Aloisianum.

Brucknerorgelklänge

 

 

Ordensniederlassung Linz-St.Ignatius
4020 Linz
Domgasse 3
Telefon: 0732/770866-0
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: