Mittwoch 13. Dezember 2017

Briefe zur Ignatianischen Spiritualität

Was erwartet Sie in diesen Briefen?

Eine Einführung in die Spiritualität des Ignatius von Loyola und der Geistlichen Übungen (Exerzitien). Ignatius war mit seiner Spiritualität im 16 Jahrhundert bahnbrechend und ist auch heute hochaktuell.

 

In acht Briefen werden Elemente der ignatianischen Spiritualität entfaltet, mit konkreten Beispielen und Anleitungen zur Übung.

 

Ignatius von Loyola (1491 - 1556)  erlebte persönlich eine tiefe innere Wandlung - vom eitlen Edelmann, der ganz der Welt zugewandt, zum Gefährten Jesu (socius Jesu).

 

Mit Freunden, die er für die Gefährtenschaft Jesu gewinnen konnte, formte er die Societas Jesu (Jesuiten).  Seine spirituellen Erfahrungen fanden einen Niederschlag in seinen "Geistlichen Übungen" (Exerzitien).

 

Inhalte der acht Briefe (zum download)

  1.  Ignatius von Loyola  -  Ein Leben auf Gott ausgerichtet
  2.  Fundament des Lebens - Wer bin ich?
  3.  Aufbruch zu Gott - mit allen Kräften beten
  4.  In der Nachfolge Jesu  -  zur Entscheidung eingeladen
  5.  Zur rechten Unterscheidung - über Regeln der Unterscheidung
  6.  Jesus besser und tiefer kennen lernen
  7.  Denken und Fühlen mit der Kirche - dienende Liebe
  8.  Gott in allem suchen und finden und lieben - mit Gott verbunden leben

Viele Anregungen und viel Freude wünsche ich Ihnen beim Lesen und Bedenken dieser Briefe.

Wenn Sie dazu Fragen oder Hinweise schreiben möchten, werde ich gerne antworten:

Email:  reinhold.ettel@jesuiten.org

 

Brucknerorgelklänge

 

 

Ordensniederlassung Linz-St.Ignatius
4020 Linz
Domgasse 3
Telefon: 0732/770866-0
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: