Tuesday 19. January 2021
11.
December
Lichterkette für Kultur und Menschlichkeit
Marsch & Kundgebung mit Thomas Baum
Zeit
11.12.2020
18:00 Uhr - 18:45 Uhr
Ort
Salzburgerstr. 18
4840 Vöcklabruck
Auf größerer Karte anzeigen

Nach der Katastrophe des 2. Weltkrieges wurde am 10. Dezember 1948 die allgemeine Erklärung der Menschenrechte von der UN-Vollversammlung beschlossen. "Alle Menschen sind frei und gleich an Rechten und Würde geboren." Die Menschenrechte sind die Grundlage für die friedliche Entwicklungund den sozialen Zusammenhalt der Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten. Wir sehen durch den schleichenden Abbau von Menschenrechten, einer Umverteilung von unten nach oben und einer wachsenden Unkultur in Sprache und Verhalten eine Entwicklung, die die Gesellschaft spaltet und protestieren gegen Kürzungen im Sozial- und Kulturbereich, gegen Verschärfungen im Asylbereich, gegen Verschlechterungen für Arbeitnehmerinnen, wiederholte neonazistische Äußerungen und Hetze gegen Ausländerinnen. Es ist genug für alle da. Bitte ein Licht mitbringen!

 

 

Download Plakat Lichterkette

Begegnungen

Übersichtskarte Begegnungsräume

Begegnungsräume können viele Gesichter haben: Sprechcafes, Flüchtlingsheime oder Initiativen. Hier eine Übersicht...
Projekt Menschlichkeit
für Flüchtlinge und MigrantInnen
4840 Vöcklabruck
Graben 19
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: