Friday 27. May 2022

Dekanatsrat

Der Dekanatsrat trifft sich in unserem Dekanat zweimal im Jahr.

Er besteht aus den Hauptamtlichen der Pfarren und Pastoralen Knotenpunkte (Kategorielle Seelsorge)bzw. deren VertreterInnen sowie VertreterInnen aus den einzelnen Pfarrgemeinderäten der Pfarren, der Katholischen Aktion, der ReligionslehrerInnen.

Konkret besteht er aus:

Dechant (1 Pers.) 

Dekanatsassistent/in (1)

alle Pfarrer, Pfarrprovisoren, Pfarrmoderatoren ( 3 )

Pfarrassistenten (1)

Projektleitung Kirche im Aufbruch (1)

Vertreter/in der PastoralassistentInnen (1)

Vertreter der ehrenamtlichen. Diakone (1)

PGR-Obmann/frau aus jeder Pfarre ( 9) 

Beauftragte/r für Jugendpastoral (1)

Vertreter/in der Regionalcaritas (1)

Vertreter/in der Kirchenbeitragsstelle  (1)

Vertreter/in der Religionslehrer (1)

Vertreter/innnen der Kath. Aktion (KFB, KMB, JS, KJ) ( 4 )

Vertreter/in im Pastoralrat  (1)

Bei Bedarf: Hinzuziehung weiterer Fachkräfte

 

 

Die Aufgaben des Dekanatsrats sind vielschichtig. Hier die wichtigsten Tätigkeitsfelder:

  • Sorgt für die Zusammenschau im Dekanat in pastoralen und liturgischen Fragen 
  • Berät und entscheidet wichtige Fragen der Pastoral 
  • Fällt Beschlüsse für Projekte (z.B. aus dem Dekanatsprozess) 
  • Plant Dekanatsveranstaltungen und setzt sie um 
  • Wählt aus seinen Mitgliedern die Dekanatsleitung und die Vertretung in den Pastoralrat
  • Berät in Personalfragen im Dekanat und erstellt Vorschläge an die Personalstelle der Diözese

 

Neues aus der Diözese Linz
Jahrestagung der Wort-Gottes-Feier-Leitenden

Jahrestagung der Wort-Gottes-Feier-Leitenden 2022

Die Jahrestagung beschäftigte sich in diesem Jahr mit dem sonntäglichen/festtäglichen Lobpreis, als wichtiges Element...

Tag des Lebens

Tag des Lebens: Spendenaktion für schwangere Frauen in Not

Unter dem Motto „Lass dich überraschen“ verteilt der Verein aktion leben oberösterreich heuer zum 13. Mal...

FamilienikoneDiese Ikone wird von Generation zu Generation weitergegeben

Orthodoxe Ikone „zu Gast“ beim Ökumenischen Friedensgebet in Linz

Im Linzer Mariendom wird in ökumenischer Verbundenheit für den Frieden in der Ukraine gebetet.
Aus der Linzer Kirchenzeitung
Namenstage
Hl. Augustinus von Canterbury, Hl. Bruno von Würzburg
Evangelium von heute
Joh 16, 20-23a "Amen, amen, ich sage euch: Ihr werdet weinen und klagen"
Dekanat Weyer
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: