Mittwoch 21. November 2018

Reflexionsabend Plastikfasten

40 Tage des Plastikfastens liegen hinter uns - was bleibt? Welche zukunftsfähigen Schritte können wir auch weiterhin gehen? Diese und andere Fragen wurden beim Abschlussabend gemeinsam besprochen. 

Aufbruch und Wagnis

Aller Anfang bedeutet Aufbruch,

bringt Wandlung und Entwicklung,

birgt Neugier und Neuland in sich. 

Gott meint es gut - habt Mut

Kurt Rennöckl hat im Zuge des "Plastikfastens" ein Gedicht geschrieben - das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Danke für diesen Beitrag!

Tipp 6 Kreative, originelle Geschenksverpackungen

Ostern steht unmittelbar vor der Tür und es werden auch immer wieder kleine Geschenke verschenkt. Möchten Sie ihre Liebsten diesmal im doppelten Sinn überraschen? Dann verzichten Sie auf herkömmliche Geschenkverpackungen, denn wo viele Geschenke verpackt werden, entsteht auch viel Plastikmüll. Lassen Sie deshalb ihrer Kreativität freien Lauf.

Impuls 6 Gescheitert?

Die Fastenzeit neigt sich dem Ende und es ist Zeit, nochmals auf das eigene (Plastik) Konsumverhalten zu schauen und dieses auch revue passieren zu lassen.

Tipp 5 - Wir als Werkzeug Gottes

Alle können wir als Werkzeuge Gottes an der Bewahrung der Schöpfung mitarbeiten, ein jeder von seiner Kultur, seiner Erfahrung, seinen Initiativen und seinen Fähigkeiten. (Laudato si)

Wieder ein paar Tipps um Plastikfrei durch den Alltag zu kommen.

Fastenimpuls 5

Diesmal gibt es einen Impuls nach Andrea Schwarz

Neues aus der Diözese Linz
Hospizversorgung: Da sein für Sterbende.

Hospiz: NGOs und Gesundheitsträger fordern stärkeren Ausbau

Dachverband Hospiz, Caritas,Diakonie und andere Einrichtungen kritisieren immer noch große Lücken bei der...

Kinderrechteaktion der Katholischen Jungschar zum Internationalen Tag der Kinderrechte

Jungschar und SchülerInnen machten sich für das Recht auf Bildung stark

Zum Internationalen Tag der Kinderrechte am 20. November 2018 setzte sich die Katholische Jungschar für das...

Frauensalon mit Martina Mara im Haus der Frau

Von Menschen und Robotern: Frauensalon mit Martina Mara

Am 16. November 2018 gabProf.in Dr.in Martina Mara beim Frauensalon imHaus der Frau der Frauensalon faszinierende...
Aus der Linzer Kirchenzeitung
Namenstage
Gedenktag Unserer Lieben Frau in Jerusalem, Hl. Amalberga, Hl. Johannes von Meißen, Hl. Gelasius
Evangelium von heute
Lk - Lk 19,11-28 In jener Zeit meinten die Menschen, weil Jesus schon nahe bei Jerusalem war, das Reich Gottes werde sofort erscheinen. Daher erzählte er ihnen ein weiteres Gleichnis. Er sagte: Ein Mann von...
Dekanat Weyer
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: