Sonntag 18. Februar 2018

Austauschabend Totengebet/Nachtwache

Im Zuge des Dekanatsprojekts „wagen-werden-wirken“ fand am 30. Jänner ein weiterer Austauschabend zum Thema „Nachtwache/Totengebet“ statt.

Bei der Totenwache kommen die Angehörigen der/des Verstorbenen zusammen um gemeinsam Abschied zu nehmen. - Abschied zu nehmen ist wohl eine der schwersten Erfahrungen im Leben.

 

Da dieses Abschiednehmen, die Begleitung der Angehörigen und die Gestaltung der Totenwache viel Empathievermögen braucht und es auch gut tut, sich mit anderen GestalterInnen auszutauschen, luden die Dekanatsassistentin Regina Nagler und Projektleiterin Anita Buchberger zu einem Austauschabend ins Pfarrzentrum Laussa ein.

Knapp 20 ehrenamtliche MitarbeiterInnen aus dem Dekanat Weyer folgten der Einladung und beschäftigten sich diesmal intensiv mit dem Thema Musik und Suizid.

Die GestalterInnen von Totengeben sind ein Rad in der Trauerarbeit und gleichzeitig Vermittler unserer Glaubenshoffnung! - Kirchlichen Rituale geben der Trauer und auch der Hoffnung Raum, im Glauben daran, dass der Tod nicht das Ende ist.

 

Für das nächste Arbeitsjahr ist der dritte Austauschabend geplant.

Neues aus der Diözese Linz
Kirchliche Stellungnahmen zum Frauenvolksbegehren 2.0

Stellungnahmen kirchlicher Organisationen zum Frauenvolksbegehren

Katholischer Familienverband, Katholischen Frauenbewegung und Katholische Jugend haben sich differenziert zum...

Papst Franziskus

Papst: Nicht alles kontrollieren zu wollen ist auch fasten

Bei seiner Aschermittwochspredigt unterschied der Papst zwischen den "Früchten des Glaubens" und den "Früchten des...

Begegnung aller VerantwortungsträgerInnen der Krankenhausseelsorge und der Krankenhäuser im Linzer Bischofshof

Krankenhausseelsorge: Wichtiger Teil eines ganzheitlichen Gesundheitskonzepts

Die gute Kooperation zwischen oö. Krankenhäusern und katholischer bzw. evangelischer Krankenhausseelsorge wurde am...
Namenstage
Sel. Angelikus von Fiesole (Fra Angelico), Hl. Konstantia, Hl. Simon, Hl. Tarasius von Konstantinopel, Hl. Theotonius
Evangelium von heute
Mk - Mk 1,12-15 In jener Zeit trieb der Geist Jesus in die Wüste. Dort blieb Jesus vierzig Tage lang und wurde vom Satan in Versuchung geführt. Er lebte bei den wilden Tieren, und die Engel dienten ihm. Nachdem...
Dekanat Weyer
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: