Thursday 19. May 2022

Visionstreffen im Zuge der Pionierpfarre

„Es geht um die Zukunft der Kirche Ennstal. Es gibt viele Nöte, wir sind in einer Krise. Wir sind eingeladen als getaufte und gefirmte Christinnen und Christen uns einzubringen und neue Impulse zu setzen“, mit diesen Worten wurde das Visionstreffen von Dechant Friedrich Lenhart eröffnet.

Ja, es ging um Visionen, aber nicht nur um diese, sondern auch um einen Austausch über die eigenen Glaubensgeschichte und was uns wichtig ist, für zukünftige Generationen weiterzugeben. Fragen wie: Wann und durch was hat dein Glaube in dir Feuer gefangen? Gibt es eine Person, die du als dein/deine Glaubenslehrer/lehrerin bezeichnen könntest? Was bedeutet mir der Glaube im Alltag? Welche Hoffnung trägt mich für meinen Glauben in der Zukunft? Warum will ich mich für die Zukunft unserer Glaubensgemeinschaft einsetzen?... waren wesentlich für den Austausch, welcher in Kleingruppen stattfand. Es ergaben sich viele anregende Impulse und Gespräche und man merkte, dass alle Interessierten die Zukunft unserer Glaubensgemeinschaft am Herzen liegt.

Ebenso fanden auch Präsentationen von den Prozessbegleitern statt. So wurde u.a. die Auswertung zu den Impulsfragen im Dekanat sowie die Kriterien für den neuen Standort des Pfarrbüros transparent gemacht.

Den Abschluss bildete eine sehr stimmige Taufgedächntnisfeier. Gestärkt durch Gottes Wort und Segen endete für die 45 TeilnehmerInnen das Visionstreffen und man darf gespannt sein, wohin uns diese Visionen führen werden.

 

Unterlagen zum Nachlesen können hier downgeloadet werden:

Zusammenfassung Ist Analyse

Ablaufschritte

Präsentation Standort Pfarrbüro

 

Neues aus der Diözese Linz
Tagung der Spirituellen Wegbegleiter:innen im Linzer Priesterseminar

„Gottes Botschaft Hand und Fuß geben“

Am 13. Mai 2022 fand im Linzer Priesterseminar die Dachtagung der Spirituellen Wegbegleiter:innenund die...

Orlando di Lasso-Medaille 2021 für Domorganist Wolfgang Kreuzhuber

Höchste kirchenmusikalische Auszeichnung für Wolfgang Kreuzhuber

Für sein umfangreiches kirchenmusikali­sches Wirken wurde Domorganist Wolf­gang Kreuzhuber am 17. Mai 2022 im Linzer...

Die Sauwaldstory

Theater INNklusiv präsentiert: „Die Sauwaldstory“

Inklusives Theaterprojekt „Theater INNklusiv“ spielt mit 15 Menschen mit Beeinträchtigungen der Caritas invita und...
Aus der Linzer Kirchenzeitung
Namenstage
Hl. Alkuin, Hl. Dunstan, Hl. Yves, Hl. Kuno, Hl. Maria Bernarda (Verena) Bütler, Hl. Crispinus von Viterbo, Hl. Theophilus von Corte, Hl. Cölestin V
Evangelium von heute
Joh 15, 9-11 "Bleibt in meiner Liebe, damit eure Freude vollkommen wird"
Dekanat Weyer
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: