Monday 21. October 2019
09.
December
ACHTUNG VERSCHOBEN!!!! LALÁ Vocalensemble Weihnachtskonzert
Zeit
09.12.2017
19:00 Uhr
Ort
Pfarre Reichraming
Unterer Kirchenberg 1
4462 Reichraming
VeranstalterIn
Pfarre Reichraming
Kontakt
Franziska Forster
Kosten
VVK  €20,--/ AK €22,--,
Auf größerer Karte anzeigen

ACHTUNG: Leider muss krankheitsbedingt das LALA Konzert am Samstag 09.Dez in Reichraming absagt werden.

ERSATZTERMIN 1.1.2018 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Reichraming! Karten bleiben gültig, wer den neuen Termin nicht wahrnehmen kann, bitte Karte(n) auf der Sparkasse zurückgeben! 

 

 

 

Herzliche Einladung zu einem einmaligen Konzert - Pfarrkirche Reichraming!

 

Seit mehr als zehn Jahren singen die vier A-capella KünstlerInnen gemeinsam und sind aus der heimischen Musiklandschaft nicht mehr wegzudenken. Sie erschaffen mit ihren Stimmen, die tief unter die Haut gehen, einen atmosphärischen Klangraum. Die vier MusikerInnen verstehen sich darauf das Publikum zu berühren und ziehen es in den Bann. Das preisgekrönte Ensemble begeistert Menschen auf der ganzen Welt und beweist, dass Freude an der Musik keine Grenzen kennt.

Das Vocalensemble LALÁ tourt mit ihrem weihnachtlichen Programm durch Kirchen und Dome in Österreich. Das Ensemble spannt den Rahmen von klassischen Weihnachtsliedern hin zu experimentellen Klangräumen. Die erschaffenen Stimmungen erzeugen beim Publikum eine innige Nähe und weisen so auf einen Urgedanken des Weihnachtsfestes hin. Die vier Musikerinnen geben ihre Harmonien von der Bühne aufs Publikum weiter und ermöglichen den BesucherInnen sich in Ruhe auf sich selbst zu besinnen.

 

KARTEN:  VVK  €20,--/ AK € 22,--.

Kinder bis 10 Jahre frei, Jugendliche bis 16 Jahre VVK €10,--/AK €12,--

 

Karten sind bei der Allgem. Sparkasse erhältlich. Ebenso in der Trafik Stiedl und Shop Eder in Reihraming. Kartenbestellung möglich. 

 

Es ist freie Platzwahl - Leinwand vorhanden. 

 

*********************************

Pressestimmen: 
„Sie zählen zu den kreativsten und erfolgreichsten Musikern Oberösterreichs, die vier SängerInnen und Sänger des Vokalquartettes LALA.“ (orf.at)


„Der Ansturm auf die Lalá-Weihnachtskonzerte ist ungebrochen groß. Noch sympathischer und besser lassen sich Weihnachtslieder nicht vortragen. Anders gesagt: Was Lalá singt, klingt so, wie Vanillekipferl schmecken sollten – so, dass man immer mehr davon haben will.“ (OÖ Nachrichten)

 

Neues aus der Diözese Linz
Chor des Konservatoriums für Kirchenmusik der Diözese Linz in der Stadtpfarrkirche Freistadt

Berührende HERBSTTÖNE in Freistadt

Das Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese Linz hüllte die Stadtpfarrkirche Freistadt am 20. Oktober 2019 ab...

Zerstörtes Stadtviertel in Homs

Ruinen sind das Gesicht des Krieges in Syrien

Der Krieg ist wieder zurück in Syrien. Noch vor den Kämpfen im Norden des Landes konnten österreichische Journalisten...

Mit dem eigenen Glauben behutsam umgehe

Glaubensnackt?

Es wäre eine Schamlosigkeit im Glauben, wenn man alles von sich preisgäbe. Man braucht im Glauben nicht sein Inneres...
Aus der Linzer Kirchenzeitung
Namenstage
Hl. Ursula, Himana von Looz, eine Halbschwester des Kölner  Erzbischofs Konrad von Hochstaden, war seit etwa 1239 Äbtissin im  Zisterzienserinnen-Kloster Salzinne, Sel. Karl I. aus dem Hause Österreich, Hl. Clementine
Evangelium von heute
Dekanat Weyer
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: