Thursday 13. August 2020
Termine zukünftig
11.
09.20
Termin in Kalender eintragen 16:00 Uhr | Dekanat Weyer
Seelsorgeteam - Ausbildung Teil 5

Fünftes und letztes Wochenende der Seelsorgeteam (SST) Ausbildung. 

 

Die LehrgangsteilnehmerInnen werden ermutigt, befähigt und bestärkt,

  • als Seelsorgeteam Gemeindeleben wahrzunehmen, zu fördern, zu gestalten, zu verwalten, zu leiten und weiterzuentwickeln;
  • die Seelsorge aus der Perspektive der Grundfunktionen einer christlichen Gemeinde – Liturgie, Verkündigung, Diakonia und Koinonia – zu gestalten;
  • ihren jeweiligen Fachbereich zu leiten und sich fachliches Wissen anzueignen;
  • die Komplexität der Organisation Pfarrgemeinde und die Komplexität ihrer Aufgabe als Seelsorgeteam-Mitglied wahrzunehmen, zu strukturieren und handhabbar zu machen;
  • örtlich, regional und diözesan vernetzt zu denken und zu handeln.

Die Ausbildung ist Teil der offiziellen Beauftragung.

12.
09.20
Termin in Kalender eintragen 00:00 Uhr | Dekanat Weyer
Challenge 9 aus 72

Du willst dich einsetzen und in dieser herausfordernden Zeit für andere da sein? Dann mach mit bei der #Challenge9aus72 und hilf dort, wo es aktuell am meisten gebraucht wird. Denn gerade jetzt benötigen wir einen starken Zusammenhalt und eine gelebte Solidarität.

 

Da aufgrund der aktuellen Situation das Projekt "72 Stunden ohne Kompromiss" auf Oktober 2021 verschoben wurde, nimmt die #Challenge9aus72 den 72h-Spirit in diesem Jahr auf und fordert dich in unterschiedlichen Challenges heraus!

In den kommenden Wochen werden wir euch das Projekt genauer vorstellen und ab 12. September 2020 heißt es dann: Anmelden, Challenges meistern und damit ein Zeichen setzen!

Auf www.challenge9aus72.at findest du dazu alle weiteren Infos.

21.
09.20
Termin in Kalender eintragen 07:30 Uhr | Dekanat Weyer
Weltfriedenstag
#Frieden geht uns alle an

Am 21. September wird auch heuer wieder der alljährliche Weltfriedenstag begangen. Als Katholische Jugend gehört es zu unserem Selbstverständnis, dass wir uns mit unserer ganzen Kraft für ein friedliches Zusammenleben in unserer Gesellschaft einsetzen und jeder Gewalt entschieden entgegentreten. Daher nutzen wir jedes Jahr die Zeit rund um den Weltfriedenstag um mit verschiedensten Aktionen auf dieses wichtige Anliegen aufmerksam zu machen.
 
Heuer wenden wir uns besonders an Schulen. Unter dem Motto „#Frieden geht uns alle an“ laden wir Lehrpersonen ein in der Woche 21. -25. September 2020 (2. Schulwoche) eine Unterrichts-Einheit zum Thema Frieden zu gestalten.

Dazu stellen wir Stundenbilder und Unterrichts-Materialien entsprechend der jeweiligen Schulstufe online, welche ab 1. Sept. unkompliziert von unserer Website https://www.dioezese-linz.at/kj/region/ennstal runtergeladen werden können. 
 
Unser Ziel ist es, dass sich möglichst viele Kinder und Jugendliche aller Schultypen und – stufen mit dem Thema „Frieden“ auseinandersetzen. 

 

Weitere Informationen bei Anita Buchberger, Beauftragte für Jugendpastoral im Dekanat Weyer.

27.
09.20
Termin in Kalender eintragen 00:00 Uhr
Erholungstage für betreuende Angehörige

Wenn ein ganzes Land den Atem anhält, dann ist das ganz schön anstrengend, verwirrend und kräfteraubend, speziell dann, wenn man in einer Pflegesituation zu Hause ist, und die Unterstützungen auf Grund der Corona Situation auf ein Minimum reduziert werden musste.

 

Umso mehr denken wir von der Caritas an unser Angebot der Erholungstage für Pflegende Angehörige im Herbst.

Entspannung, Auszeit und ein paar unbeschwerte Stunden - ein guter Grund bei den Erholungstagen dabei zu sein. Die Möglichkeit wieder Kraft zu tanken und sich gegenseitig auszutauschen, zu lachen und viel zu wandern steht im Vordergrund unserer gemeinsamen Zeit.

 

Termin: vom 27. 09– 01. 10. 2020 (vorbehaltlich Corona bedingte Verschiebung)

Ort: Windischgarsten Hotel Lavendel

Hotelkosten: EZ 80,-- pro Nächtigung
Unkostenbeitrag: einmalig 70,--


Anmeldungen: Marlene Mayr Tel. 0676 8776 2444 marlene.mayr@caritas-linz.at
oder 06768776 2440 Sekretariat Caritas Pflegende Angehörige

 

Hier kann die Einladung und weitere Infos downgeloadet werden: Erholungstage

02.
10.20
Termin in Kalender eintragen 18:30 Uhr | Pfarre Ternberg
Gedenkfeier mit Bischof Manfred Scheuer und ORF Moderator Tarek Leitner als Gedenkredner

Herzliche Einladung zur Gedenkfeier am 2. Okt. 2020 um 18:30 Uhr in der Pfarrbaracke Ternberg!

 

Als Katholische Jugend gehört es zu unserem Selbstverständnis, dass wir uns für Toleranz und Nächstenliebe in unserem Zusammenleben einsetzen! Setzen Sie mit uns ein Zeichen und kommen sie zur heurigen Gedenkfeier!

Als Gedenkredner konnte Tarek Leitner (Journalist und Fernsehmoderator) gewonnen werden. Auch unser Bischof Manfred Scheuer hat sein Kommen bereits fix zugesagt!

 

Das Thema der heurigen Gedenkfeier lautet: "Menschlichkeit ohne Grenzen"

 

Die Spuren der NS-Zeit sind an allen möglichen und unmöglichen Ecken und Enden dieser Welt zu entdecken, so auch in Ternberg. Junge Menschen bringen auch heuer wieder zum Ausdruck, dass es wichtig ist, immer wieder an die Gräuel der NS-Diktatur zu erinnern, um eine Wiederholung derartiger Ereignisse zu verhindern.

 

Der Gedenkraum ist ab 17:30 Uhr zur Besichtigung geöffnet.

 

Kontakt: Anita Buchberger, Beauftragte für Jugendpastoral im Dekanat Weyer, Tel. 0676 8776 5716 oder Mail an: anita.buchberger@dioezese-linz.at

 

 

04.
11.20
Termin in Kalender eintragen 18:00 Uhr | Dekanat Weyer
KJ Schulung - Haas im Netz

Auch heuer gibt es wieder eine Schulung für alle interessierten ehrenamtlichen JugendleiterInnen und JungscharleiterInnen, bzw. Verantwortliche in der Kinder und Jugendpastoral in der Region Ennstal.

Die Schulung unter dem Titel  „Hass im Netz“ findet diesmal bei uns im Dekanat Weyer statt, genauer gesagt in Losenstein.

Weitere Infos folgen noch.

12.
02.21
Termin in Kalender eintragen 06:30 Uhr | Dekanat Weyer
KJ Skiwochenende Planneralm
Verbringe zwei unvergessliche Tage im tollen Skigebiet PLANNERALM, dass aufgrund seiner begünstigten Lage (1.600 - 2.200m) hervorragende Pistenbedingungen mit 100% Naturschnee garantiert!
Mitfahren kann jedeR der Lust, Laune, Zeit um mit den Brettern, die für manche fast die Welt bedeuten, die Pisten, Berge zu erkunden.
Untergebracht sind wir im JUFA Alpin Resort, welches direkt an der Piste liegt. Also Abfahrt bis vor die Haustür möglich! Das höchst gelegene Skidorf und Naturschnee-Idyll der Steiermark ist also sicherlich spitze!
 
Los geht’s am Freitag, dem 14. Februar um 06:30 Uhr in Weyer, wo wir mit unseren privaten PKWs losfahren (An und Abreise ist nicht im Preis inkludiert) um pünktlich um 9:00 Uhr auf der Piste zu stehen. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet!
Die Liftkarten werden wir erst direkt vor Ort kaufen, um einerseits auf das Wetter reagieren zu können und andererseits auch flexibel zu sein (jedeR kann entscheiden wielange er/sie fahren möchte).
 
Kosten: 168,- Euro für 2 Nächte inkl. spitzen Halbpension (tolles Frühstück - und Abendbuffet). Liftkarten sind vor Ort selbst zu bezahlen. 
Anmeldung: ab sofort - first come first serve Prinzip 
 
Kegeln, Rodeln, Spieleabend - all das wird es auch geben :-). 
26.
03.21
Termin in Kalender eintragen 16:30 Uhr | Pfarrkirche Garsten
Firmevent

Nachdem wir leider letztes Jahr uns geplantes Firm-Event „Feuer und Flamme“ aufgrund der Corona Pandemie absagen mussten, freuen wir uns umso mehr auf das nächste Firmevent, welches am Freitag, 26. März 2021 in Garsten stattfinden wird.

 

Weitere Infos folgen. 

04.
04.21
Termin in Kalender eintragen 05:00 Uhr | Dekanat Weyer
Auferstehungsfeier der Jugend

Das Jugenddekanatsteam lädt auch heuer zur Auferstehungsfeier um 5 Uhr morgens ein. Wir freuen uns, dass wir wieder in Reichraming zu Gast sein dürfen und wir gemeinsam dieses wichtige, wunderschöne Fest - die Feier der Auferstehung miteinander begehen dürfen. 

Das Jugenddekanatsteam freut sich schon jetzt wieder auf viele Mitfeiernde, die alle ein Ziel haben: Auferstehung zu feiern!

 

 

Neues aus der Diözese Linz
Videoserie der Ordensleute gibt Einblick in Covid-Zeit

Videoserie der Ordensleute gibt Einblick in Covid-Zeit

Wie erleben Ordensleute in Österreich den Covid-Sommer und das Jahr 2020? Eine Videoserie gibt seit 10. August 2020...

Gedenkgottesdienst auf dem Jägerstätter-Platz in St. Radegund

Jägerstätter-Gedenken in St. Radegund: Vorbild durch innere Freiheit und eindeutiges Glaubenszeugnis

Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen fand das heurige Jägerstätter-Gedenken in St. Radegund nur eintägig...

Dompfarrer Maximilian Strasser und Dombaumeister Wolfgang Schaffer mit den Gästen aus Paris

Besuch aus der Erzdiözese Paris im Linzer Mariendom

Über besonderen Besuch freuten sich am6. August 2020 Dompfarrer Maximilian Strasser und DombaumeisterWolfgang...
Aus der Linzer Kirchenzeitung
Namenstage
Hl. PontianusBischof von Rom, Märtyrer , Hl. Gerold, Hl. Gertrude von Altenberg, Hl. Hariolf, Sel. Jakob Gapp, Hl. Cassianus (Kassian), Hl. Ludolf, Hl. Maximus Confessor, Sel. Markus von Aviano, Hl. Wigbert, Hl. Johannes Berchmans
Evangelium von heute
Mt - Mt 18,21-35.19,1 In jener Zeit trat Petrus zu Jesus und fragte: Herr, wie oft muss ich meinem Bruder vergeben, wenn er sich gegen mich versündigt? Sieben Mal? Jesus sagte zu ihm: Nicht siebenmal, sondern...
Dekanat Weyer
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: