Donnerstag 22. Februar 2018
Termine zukünftig
23.
02.18
Termin in Kalender eintragen 06:30 Uhr | Dekanat Weyer
KJ Skiwochenende Planneralm
Verbringe zwei unvergessliche Tage im tollen Skigebiet PLANNERALM, dass aufgrund seiner begünstigten Lage (1.600 - 2.200m) hervorragende Pistenbedingungen mit 100% Naturschnee garantiert!

Mitfahren kann jedeR der Lust, Laune, Zeit um mit den Brettern, die für manche fast die Welt bedeuten, die Pisten, Berge zu erkunden.
Untergebracht sind wir im JUFA Alpin Resort, welches direkt an der Piste liegt. Also Abfahrt bis vor die Haustür möglich! Das höchst gelegene Skidorf und Naturschnee-Idyll der Steiermark ist also sicherlich spitze!
 
Los geht’s am Samstag, den 23. Februar um 06:30 Uhr in Weyer, wo wir mit unseren privaten PKWs losfahren (An und Abreise ist nicht im Preis inkludiert) um pünktlich um 9:00 Uhr auf der Piste zu stehen. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet!
Die Liftkarten werden wir erst direkt vor Ort kaufen, um einerseits auf das Wetter reagieren zu können und andererseits auch flexibel zu sein (jedeR kann entscheiden wielange er/sie fahren möchte).
01.
03.18
Termin in Kalender eintragen 19:00 Uhr | Pfarre Losenstein
Bibelkurs 2018 Losenstein

Kursbeitrag: € 42,- für 4 Abende

Es ist auch die Teilnahme an einzelnen Abenden möglich - 1 Abend € 12,-

Der Bildungsgutschein(€ 20,-) kann für den Gesamtkurs eingelöst werden! 

 

Nähre Infos:

Prospekt "Linzer Bibelkurs" aufliegend in Kirche und unter www.bibelwerklinz.at

 

Anmeldung:

Pfarre Losenstein: Do+Fr 8-11 Uhr, Tel. 07255/6227, pfarre.losenstein@dioezese-linz.at

KBW 0650/9250571

 

03.
03.18
Termin in Kalender eintragen 19:00 Uhr | Pfarre Ternberg
KMB Vortrag „Sehnsucht nach Heimat jenseits der Komfortzone“

Die KMB lädt ein zum Thema: „Sehnsucht nach Heimat  jenseits der Komfortzone“ (Was hat das mit mir zu tun?)
 
Samstag, 3.März 2018

19:00 Gottesdienst in der Pfarrkirche Ternberg und im Anschluss um

20:00 zum Vortrag von Dr. Franz Hehenberger im Pfarrheim Ternberg 


Dr. Franz Hehenberger ist Geschäftsführer der „Aktion Sei So Frei“. Seine Erfahrung kommt von über 25 Jahren Projektmanagement. 
 
Eingeladen sind alle Männer und Frauen die mehr über dieses interessante Thema erfahren wollen.
 
Der Eintritt ist frei.

 

Die Katholische Männerbewegung Ternberg freut sich auf dein/Ihr Kommen!

07.
03.18
Termin in Kalender eintragen 18:30 Uhr | Region KJ Ennstal
Mini-LeiterInnen Schulung

Herzliche Einladung zur Mini-LeiterInnen Schulung der Region Ennstal!

 

Bei der 3-stündigen Abendschulung lernt ihr kreative Methoden kennen, wie ihr mit euren Minis ganz konkret arbeiten könnt. Gruppenstunden, Inhaltliches und Praktisches stehen am Programm. SchwerpunktThemen könnten sein: Kirchenjahr, Bibelarbeit, Kirchenraum, Ministrieren üben,...
 
Zielgruppe: Mini-Leiterinnen und Leiter, haupt- und  ehrenamtliche MitarbeiterInnen in den Pfarren
 
ReferentInnenteam: Jakob Haijes und Michaela Druckenthaner, Arbeitskreis MinistrantInnenpastoral der Diözese Linz
 
Anmeldeschluss: 1.3.2018
 
Kontakt & weitere Infos bei:

Mag. Eva-Maria Hinterplattner Pastoralassistentin im Seelsorgeraum Enns Beauftragte für Jugendpastoral im Dekanat Enns-Lorch, Tel: 0676/8776 5714 Email: evamariahinterplattner@dioezese-linz.at

 

 

 

08.
03.18
Termin in Kalender eintragen 19:00 Uhr
Austauschtreffen Plastikfasten

Wir laden alle TeilnehmerInnen der Plastikfastenaktion ein, sich untereinander austauschen, wo beispielsweise das Plastikfasten leicht fällt und wo es möglicherweise (noch keine) Alternativen gibt.

Petra Schwödiauer, Christoph Tomani und ich, Anita Buchberger versuchen mit hilfreichen Tipps dazu beizutragen, um den Plastikmüll dauerhaft zu reduzieren!

 

Seien Sie dabei beim Plastikfasten und stellen Sie sich dieser Herausforderung – eine Herausforderung für alle Generationen!

20.
03.18
Termin in Kalender eintragen 18:30 Uhr | Pfarrkirche Sierning
Liturgie und Feierformen in der Jugendarbeit

21.
03.18
Termin in Kalender eintragen 19:00 Uhr | Pfarre Ternberg
Taizégebet Ternberg

Musik und Stille
Zuhören-Mitsummen-Mitsingen-Meditieren-Aufatmen-zur Ruhe kommen-den Alltag unterbrechen

 

Jeden Monat versuchen wir ein wenig die Stimmung von Taizè nach Ternberg zu holen. Die Gebete in Taizè sind einfach und schlicht gehalten, viele Kerzen, leicht ins Ohr gehende Liedtexte, die oft wiederholt werden, kurze Lesungen aus der Bibel und Zeiten der Stille!

Wir laden herzlich ein, bewusst den Alltag zu unterbrechen und einzutauchen ins Lichtermeer, sich fallen lassen in der Musik sowie die Stille zu genießen.

Alle, die kommen wollen, sind herzlich willkommen! Im Anschluss besteht die Möglichkeit sich noch gemütlich zusammenzusetzen.

22.
03.18
Termin in Kalender eintragen 19:00 Uhr | Pfarre Losenstein
Bibelkurs 2018 Losenstein

Kursbeitrag: € 42,- für 4 Abende

Es ist auch die Teilnahme an einzelnen Abenden möglich - 1 Abend € 12,-

Der Bildungsgutschein(€ 20,-) kann für den Gesamtkurs eingelöst werden! 

 

Nähre Infos:

Prospekt "Linzer Bibelkurs" aufliegend in Kirche und unter www.bibelwerklinz.at

 

Anmeldung:

Pfarre Losenstein: Do+Fr 8-11 Uhr, Tel. 07255/6227, pfarre.losenstein@dioezese-linz.at

KBW 0650/9250571

 

23.
03.18
Termin in Kalender eintragen 19:30 Uhr | Pfarrkirche Steyr-St. Michael
Theater: Der Fall Gruber

Es ist gelungen das Theaterstück "Der Fall Gruber" nach Steyr zu bringen.

 

Der oberösterreichische Priester und Reformpädagoge Johann Gruber zählt zu den bedeutendsten Widerstandskämpfern Österreichs. Er trat konsequent für Schwächere ein, wollte verändern und erneuern. Wegen seiner Ablehnung des NS-Regimes war er auch einige Monate im "Zuchthaus Garsten" eingesperrt. 1944 wurde er im KZ-Gusen brutal ermordet. 


Ein überaus wichtiges Stück, besonders in Zeiten wie diesen.

 

Vorverkaufskarten: Dominikanerhaus, Museum Arbeitswelt, Bürgerservice Steyr

Vorverkauf: 20,- Euro

Abendkassa: 25,- Euro. 

 

Mauthausen Komitee Steyr

 

01.
04.18
Termin in Kalender eintragen 05:00 Uhr | Pfarrkirche Maria Neustift
KJ - Auferstehungsfeier der Jugend

Das Jugenddekanatsteam lädt auch heuer wieder zur Auferstehungsfeier in Maria Neustift ein. Gemeinsam mit Altpfarrer Franz Wimmer und dem Kniabeißchor werden wird wieder vom Dunkel ins Licht gehen und gemeinsam Auferstehung feiern!

Die Auferstehungsfeier beginnt um 5 Uhr morgens! 


Das Jugenddekanatsteam freut sich schon jetzt wieder auf viele Mitfeiernde, die alle ein Ziel haben: Auferstehung zu feiern und einen neuen Blick auf die Schöpfungsgeschichte zu bekommen.

Bitte nehmt zur Auferstehungsfeier eine KERZE mit Tropffänger mit!

 

 

 

05.
04.18
Termin in Kalender eintragen 19:00 Uhr | Pfarre Großraming
Reflexionstreffen Plastikfastenaktion

Wir wollen unsere Fastenzeitaktion "Plastikfasten" gemeinsam reflektieren und uns über die gesammelten Erfahrungen austauschen. 

 

Zu Beginn des Abend stellen Jugendliche bzw. Jugendgruppen ihre Skulpturen, Bilder,... aus, welche sie angefertigt haben - rein aus Plastikmüll.

 

Ein interessanter und sicherlich sehr spannender Abend wartet auf die Interessierten.

20.
04.18
Termin in Kalender eintragen 18:00 Uhr | Pfarrkirche Garsten
KJ Firmevent

Die Vorbereitungsphase auf die Firmung ist eine spannende Zeit. Auf vielfältige Weise werden Glaube und Leben in einer für junge Menschen ansprechenden Form zur Sprache gebracht. Als Bereicherung des pfarrlichen Angebotes der Firmvorbereitung sind die Firmlinge und FirmbegleiterInnen ihrer Pfarre herzlich zu folgender besonderen Veranstaltung eingeladen:
 
Firm-Event „Feuer und Flamme“ am Freitag, 20. April 2018, 18.00 – 21.30 Uhr  in der Pfarrkirche Garsten
 
Das Firm-Event bietet ein buntes, vielfältiges Programm, das sich mit den Stichworten:

„Show – Talk – Prayer“ zusammenfassen lässt. Neben einer spektakulären Show, Gesprächsrunden mit spannenden Persönlichkeiten soll vor allem eine stimmungsvolle Liturgie ein besonderes spirituelles Gemeinschaftserlebnis ermöglichen. 
 
Wichtige Infos: 

Der Kostenbeitrag beträgt € 5,-/Firmling. FirmbegleiterInnen sind frei! 

Begleitung: Jede Gruppe von max. 8 Firmlingen muss von einer Person (über 18 Jahren) begleitet werden. Ab dem 9. Firmling ist eine zusätzliche Begleitperson notwendig.

An- und Abreise sind von der jeweiligen Pfarre zu organisieren.

 

Infos und Anmeldung: jeweiligeR BeauftragteR für Jugendpastoral

Anmeldeschluss: 20. März 2018

 


 

26.
05.18
Termin in Kalender eintragen 10:00 Uhr
KJ Fluss-Radeln

Der Ybbstalradweg ist genuss- und abwechlsungreich und das neue Highlight im Mostviertler Radwegenetz. Gefahren wird immer der Ybbs entlang, von der Donau bis zum Bergsee und der Radweg sorgt für prachtvolle Natur- und Radfahrerlebnisse.

 

Es wartet auf die TeilnehmerInnen eine gemütliche Radltour mit Picknick, Badespaß und Co. - Also eine ideale Veranstaltung für dich und deine Jugendgruppe!

 

Gefahren wird nur bei Schönwetter - es gibt kein Ersatzprogramm.

 

Geplante Radroute:

Malerische Rundbogenbrücken und ein Tunnel zeugen von einer Zeit, in der noch die Ybbstalbahn den Fluss entlangzuckelte. Die einstige Bahntrasse ist herrlich nah am Wasser gebaut. Geradelt wird am besten gegen den Strom – von Hollenstein an der Ybbs, St. Georgen am Reith und Göstling an der Ybbs bis Lunz am See.

Zurück gehts dann entweder wieder mit dem Rad oder mit dem Radtramperbus (Kosten ca. 10,- Euro).

 

Anmeldung bis spätestens 22. Mai.

 

 

16.
06.18
Termin in Kalender eintragen 06:00 Uhr
Bock mas, geh ma Graz!
KJ Städtereise

Die Städtereise der katholischen Jugend des Dekanats Weyer führt heuer nach Graz. Ganz unter dem Motto: Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen, wollen wir die nahegelegene, wunderschöne Stadt Graz mit all ihren Facetten erkunden. Eine wachsende Stadt wie Graz lebt von einer vielfältigen Jugendszene, welche wir auch genauer unter die Lupe nehmen werden.

 

Ab 14 Jahren

Kosten: 110,- Euro

 

Anmeldung bis spätestens 1. Juni, bei Anita Buchberger, Beauftragte für Jugendpastoral im Dekanat Weyer, anita.buchberger@dioezese-linz.at oder 0676 8776 5716

01.
09.18
Termin in Kalender eintragen 22:00 Uhr | Dekanat Weyer
KJ Taizé-Sommerreise

Auch heuer wieder fahren wir nach Taizé.

Die Kosten für Jugendliche belaufen sich auf insgesamt 300€. 

 

Die Kosten (Betreff: Vor- Nachname+Taizé) bitte bis spätestens 1.Juli auf das Konto bei der VKB-Neulust lautend auf Pfarre Christkindl überweisen:

IBAN: AT111860000015420045 BIC: VKBLAT2L

Erwachsene ab 35 Jahren (die nicht als Begleitung von Jugendlichen mitfahren) zahlen 380€.

 

Facts:

Wir starten am Samstag, 1.September um 22:00 Uhr und am Sonntag, 9.September um 13:00 Uhr kommen wir zurück.

Abfahrts- und Ankunftsort ist der große Parkplatz in Christkindl.

 

Taizé ist kein Ort für ein herkömmliches Jugendlager - Dreh und Angelpunkte sind die drei Gebete am Tag und die Gruppen in Taizé.

Ich bin überzeugt, dass das Mitleben in Taizé für jeden eine prägende Erfahrung ist und ich freue mich auf eine gemeinsame Fahrt.

 

Für Fragen, Wünsche, Anregungen steht dir:

Anita Buchberger oder Christoph Tomani BeauftragteR für Jugendpastoral

im Dekanat Weyer gerne zur Verfügung.

Neues aus der Diözese Linz
Die Zeit und der Weg auf die Feier der Auferstehung Jesu zu haben in der orthodoxe Kirche einen besonderen Stellenwert.

Orthodoxe Kirche: Das halbe Jahr ist Fastenzeit

Dem Fasten kommt in der orthodoxen Kirche eine besondere Bedeutung zu. Während in der katholischen Kirche nur...

Marie-Julia Gaheis (mit ihren Kindern Ida, Valentina und Livia), Marianne Leberbauer und Helga Wimmer-Hinterhölzl engagieren sich für den Familienfasttag.

Frauen säen Frieden: Familienfasttag in Oberösterreich

Sie wollen gutes Leben für alle. Dafür setzen sich Frauen beim Familienfasttag ein – zum Beispiel in Eferding.

Junge Frauen in Kolumbien engagieren sich für paz, für Frieden.

Aktion Familienfasttag: Starke Mädchen und Frauen für den Frieden

Am 23. Februar 2018 findet der traditionelle "Familienfasttag" statt. Die diesjährige "Aktion Familienfasttag" der...
Namenstage
Hl. Isabella von Frankreich, Hl. Margareta von Cortona, Sel. Johanna Maria Bonomo, Hl. Papias von Hierapolis, Cathedra Petri (Petri Stuhlfeier)
Evangelium von heute
Mt - Mt 16,13-19 In jener Zeit, als Jesus in das Gebiet von Cäsarea Philippi kam, fragte er seine Jünger: Für wen halten die Leute den Menschensohn? Sie sagten: Die einen für Johannes den Täufer, andere für Elija,...
Dekanat Weyer
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: