Saturday 31. October 2020

Ökumene und interreligiöses Gespräch

Die letzte Gesprächsrunde im Lauf der Visitation weitete den Blick über den katholischen Tellerrand hinaus.

Bischof Manfred Scheuer sprach mit Vertretern anderer christlicher Kirchen und der Muslime in Schärding. Von der Evangelischen Pfarre A.B. Schärding waren Pfarrer Tom Stark und Vikarin Ediana Kumpfmüller gekommen, weiters Mitglieder der Koptisch-Apostolischen Kirche und der Armenisch-Orthodoxen Kirche. Muslime sind in Schärding organisiert im türkischen Kulturverein Atib, dessen Obmann Necmi Akceylan, Religionslehrer Salih Yalcin und Imam Münir Kus anwesend waren.

Der Bischof, in der Bischofskonferenz u.a. für Ökumene zuständig, erkundigte sich über die Lage der Kirchen in Ägypten und Syrien, aber auch über die Möglichkeit der christlichen Minderheiten, ihr Christsein vor Ort zu leben. Seit drei Jahren gibt es in Wernstein eine Koptisch-Orthodoxe Kirche, in der jeden Samstag Liturgie gefeiert wird. Von der evangelischen Kirche betonte Pfarrer Stark die gute ökumenische Zusammenarbeit und erzählte von seinen Erfahrungen als kleine Diaspora-Gemeinde. Die muslimischen Gäste berichteten, dass sie Schwierigkeiten haben, sich zum Freitagsgebet zu versammeln, da das Vereinshaus in einem Wohngebiet liegt, in dem ihnen religiöse Versammlungen untersagt wurden.

Er herrscht in Schärding eine gute Gesprächsbasis, denn seit mehreren Jahren treffen sich die Vertreter der verschiedenen Glaubensgemeinschaften regelmäßig zum Gedankenaustausch. Frucht aus diesen Begegnungen ist u.a. das interreligiöse Gebet, zu dem immer am Nationalfeiertag eingeladen wird.

 

Interreligiöses Treffen

Licht und Schatten prägen dieses Foto von Bischof Scheuer mit Vertretern der Glaubensgemeinschaften; Licht und Schatten erleben auch die Glaubensgemeinschaften.                            

Berichte zur Visitation im Dekanat Schärding

Bischofsvikar Vieböck besuchte die Pfarrcaritas-Kindergärten

Im Dekanat Schärding gibt es zwei Kindergärten, die von der Pfarrcaritas getragen werden: In St. Florian am Inn und...

Besuch von Generalvikar Lederhilger im Altenheim Schärding

Generalvikar Severin Lederhilger besuchte im Rahmen der Dekanatsvisitation am 3. Oktober das Bezirksalten- und...

Generalvikar Lederhilger bei KFB und KMB

KMB und KFB besprechen ihre Lage mit Generalvikar Lederhilger

Am letzten Tag der Visitation stand im Kultursaal Vichtenstein eine Begegnung der KMB-Obmänner und...

Bischof Scheuer beim Bäcker-Standl – ein vertrauter Geruch für den „Bäcker-Fredi“

Begegnung mit Bischof Scheuer auf dem Schärdinger Wochenmarkt

„Schön, dass Sie heute da sind!“ Freudig überrascht reagierten viele Menschen am 5. Oktober 2017 auf dem Schärdinger...

GV Lederhilger in der Kirchenbeitragsstelle Schärding

Besuch des Generalvikars in der Kirchenbeitragberatungsstelle Schärding.

Im Rahmen der Visitation besuchte Generalvikar Lederhilger gemeinsam mit Dechant Bachleitner auch die...
Dekanat Schärding
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: