Thursday 23. May 2019
Dekanat Perg

Festmesse mit über 400 Florianijüngern am Beginn der Visitationswoche im Dekanat Perg

Der hl. Florian hatte bestimmt seine Freude an diesem Großaufgebot „seiner“ Florianijünger: Mit über 400 Feuerwehrkameraden und zahlreichen Gläubigen feierte Bischof Manfred Scheuer am 5. Mai 2019 einen Festgottesdienst zum Beginn der Visitationswoche im Dekanat Perg.

Bischof Dr. Manfred Scheuer, Generalvikar DDr. Severin Lederhilger und Bischofsvikar Wilhelm Vieböck besuchen von 5. bis 11. Mai 2019 das Dekanat Perg. Sie wollen vielen Menschen begegnen und das Leben in den Pfarren und den verschiedenen kirchlichen Einrichtungen bzw. Gruppen kennen lernen.

Die Visitation begann am Sonntag, 5. Mai 2019 mit Gottesdiensten in Perg, Schwertberg und Mitterkirchen mit Generalvikar Severin Lederhilger, Bischofsvikar Wilhelm Vieböck und Bischofsvikar Maximilian Mittendorfer. Bischof Scheuer feierte am Vormittag in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen eine ökumenische Wortgottesfeier und nahm an den Befreiungsfeiern in Mauthausen teil.

An einen Großeinsatz der Blaulichtorganisationen erinnerte dann am Sonntag um 17.00 Uhr der Festgottesdienst in der Pfarrkirche Baumgartenberg: Über 400 VertreterInnen der 40 Feuerwehren im Bezirk und Abordnungen von Polizei bzw. Rotem Kreuz waren zur „Florianimesse“ gekommen – der Landesfeuerwehrverband Oberösterreich feiert in diesen Tagen sein 150-jähriges Bestehen. Mit Bischof Manfred Scheuer, Generalvikar Severin Lederhilger und Bischofsvikar Wilhelm Vieböck feierten Dechant Konrad Hörmanseder, Pfarrer und Feuerwehrkurat Johann Zauner und zahlreiche Gläubige aus der Umgebung. Der Musikverein Baumgartenberg sorgte für die musikalische Gestaltung des Festgottesdienstes.

 

Festmesse mit über 400 Florianijüngern am Beginn der Visitationswoche im Dekanat Perg
Festmesse mit über 400 Florianijüngern am Beginn der Visitationswoche im Dekanat Perg
Festmesse mit über 400 Florianijüngern am Beginn der Visitationswoche im Dekanat Perg
Festmesse mit über 400 Florianijüngern am Beginn der Visitationswoche im Dekanat Perg
Festmesse mit über 400 Florianijüngern am Beginn der Visitationswoche im Dekanat Perg

Festmesse mit über 400 Florianijüngern am Beginn der Visitationswoche im Dekanat Perg. Fotos (c) Diözese Linz / H. Wakolbinger

 

Bischof Dr. Manfred Scheuer: „Der heilige Florian brachte das Christentum zum Blühen“

 

In seiner Predigt hob Bischof Manfred Scheuer die Bedeutung des hl. Florian, dessen Name „Der Blühende“ bedeutet, für die Vergangenheit und die Gegenwart hervor. Er wäre ein schöpferischer Mensch gewesen, der auf dem festen Grund seines Glaubens stand; für ihn wäre der christliche Glaube eine tragfähige Hilfe gewesen. Die Begegnung mit Jesus habe den heiligen Florian entflammt, so dass er auch uns heute einen neuen Weg der Zuwendung, Anteilnahme, Gemeinschaft und des Einfühlungsvermögens zeigen könne. Scheuer strich die Hinterlassenschaft des Landesheiligen hervor, der für Friede und Versöhnung stand und das Christentum zum Blühen brachte.

Außerdem dankte der Bischof allen Freiwilligen für ihr Engagement: Die Gesellschaft und die Kirche würden vom Engagement der Ehrenamtlichen und Freiwilligen leben, die das kostbarste Gut – nämlich Zeit – spendeten.

 

Nach dem Festgottesdienst fand in der Kirche ein kurzer Festakt anlässlich „150 Jahre Landesfeuerwehrverband Oberösterreich“ statt. Dabei wurden den VertreterInnen der Blaulichtorganisationen für ihr Engagement gedankt. Redner waren Landtagspräsident KommR Viktor Sigl, Bezirkshauptmann Mag. Werner Kreisl, selbst ein aktiver Feuerwehrmann, Bürgermeister Erwin Kastner aus Baumgartenberg, der im Namen aller anwesenden Bürgermeister des Bezirks sprach und der frisch gebackene Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Eduard Paireder.

Anschließend zogen alle Abordnungen, Festgäste und Feiernden belgeitet von der Musikkapelle Baumgartenberg zum Marktstadl, wo das Fest bei einem gemütlichen Beisammensein ausklang.

 

Weitere Termine im Rahmen der Visitation

 

Visitation ist traditionell der Besuch des Bischofs in einer Pfarre. Die Diözese Linz geht nun neue Wege: Der Bischof besucht gemeinsam mit zwei weiteren Vertretern der Diözesanleitung eine Woche lang ein ganzes Dekanat. Die siebte dieser Visitationen führt von 5. bis 11. Mai 2019 ins Dekanat Perg.

 

Neben vielen Treffen in speziellen Gruppen, Gottesdiensten und Sprechstunden mit den Visitatoren in jeder Pfarre gibt es noch eine Reihe weiterer öffentlicher Veranstaltungen, die Begegnung und Gespräch ermöglichen.

 

Überblick über die öffentlichen Termine

 

Mo., 6. Mai 2019, 7.30 Uhr
Gottesdienst in der Pfarrkirche Perg
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer

 

Mo., 6. Mai 2019, 7.30 Uhr
Gottesdienst in der Pfarrkirche Arbing
Mit Generalvikar DDr. Severin Lederhilger

 

Mo., 6. Mai 2019, 7.00 Uhr
Gottesdienst in der Pfarrkirche Münzbach
Mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck

 

Mo., 6. Mai 2019, 19.00 Uhr
Maiandacht für alle Frauen in der Wallfahrtskirche Allerheiligen

Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer

 

Mo., 6. Mai 2019, 19.00 Uhr
Wanderung zur Kapelle von Pergkirchen nach Tobra und Maiandacht

Mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck

 

Di., 7. Mai 2019, 8.00 Uhr
Gottesdienst in der Pfarrkirche Pergkirchen
Mit Generalvikar DDr. Severin Lederhilger

 

Di., 7. Mai 2019, 8.00 Uhr
Gottesdienst in der Pfarrkirche Mitterkirchen
Mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck

 

Di., 7. Mai 2019, 14.00 Uhr
Begegnung (14.00 Uhr) und Gottesdienst (15.30 Uhr) im Seniorium Perg
Mit Generalvikar DDr. Severin Lederhilger

 

Di., 7. Mai 2019, 14.00 Uhr
Begegnung (14.00 Uhr) und Gottesdienst (15.30 Uhr) im Seniorium Baumgartenberg
Mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck

 

Di., 7. Mai 2019, 19.00 Uhr
Gottesdienst anlässlich 10 Jahre Labyrinth Kloster Baumgartenberg (mit den Chören des Seelsorgeraums Machland)
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer

 

Di., 7. Mai 2019, 19.00 Uhr
Taizégebet im Pfarrheim Schwertberg

Mit Generalvikar DDr. Severin Lederhilger

 

Di., 7. Mai 2019, 19.00 Uhr
Treffpunkt bei der Pfarrkirche Münzbach, Wanderung zur Plank-Kapelle in Münzbach, Maiandacht, anschließend Dorfabend

Mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck

 

Mi., 8. Mai 2019, ab 9.00 Uhr
Wanderung mit SeniorInnen mit Gottesdienst auf der Pammerhöhe (11.00 Uhr)

Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer

 

Mi., 8. Mai 2019, 8.00 Uhr
Frauen-Gottesdienst in der Pfarrkirche Naarn

Mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck

 

Mi., 8. Mai 2019, 16.00 Uhr
Treffen mit den Gebetskreisen in der Pfarrkirche Schwertberg

Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer

 

Do., 9. Mai 2019, 8.00 Uhr
Gottesdienst in der Pfarrkirche Windhaag

Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer

 

Do., 9. Mai 2019, 8.00 Uhr
Gottesdienst in der Pfarrkirche Schwertberg

Mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck

 

Do., 9. Mai 2019, 10.00 Uhr
Gottesdienst und Begegnung im Seniorium Mauthausen

Mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck

 

Do., 9. Mai 2019, 16.00 Uhr
Kindersegnung in der Pfarrkirche Windhaag

Mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck

 

Do., 9. Mai 2019, 19.00 Uhr
Gottesdienst in der Pfarrkirche Baumgartenberg

Mit Generalvikar DDr. Severin Lederhilger

 

Do., 9. Mai 2019, ab 20.30 Uhr
Jugendbegegnung im Pfarrheim Perg

Mit Generalvikar DDr. Severin Lederhilger

 

Fr., 10. Mai 2019, 8.00 Uhr
Gottesdienst in der Pfarrkirche Münzbach

Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer

 

Fr., 10. Mai 2019, 8.00 Uhr
Frauen-Gottesdienst in der Pfarrkirche Perg

Mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck

 

Fr., 10. Mai 2019, 14.00 Uhr
Begegnung (14.00 Uhr) und Gottesdienst (15.00 Uhr) im Seniorium Schwertberg

Mit Generalvikar DDr. Severin Lederhilger

 

Fr., 10. Mai 2019, ab 17.00 Uhr
Treffen mit Firmlingen bei der Aiserbühne Schwertberg zum Thema „Wofür brenn i“: Pilgerwanderung und Vesper, Agape

Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer

 

Fr., 10. Mai 2019, 18.30 Uhr
Gottesdienst in der Pfarrkirche Mauthausen

Mit Generalvikar DDr. Severin Lederhilger

 

Fr., 10. Mai 2019, 20.00 Uhr
Podiumsdiskussion im Donausaal in Mauthausen

Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer, Generalvikar DDr. Severin Lederhilger, Bischofsvikar Wilhelm Vieböck, Pastoralamtsdirektorin Mag.a Gabriele Eder-Cakl, Mag. Konrad Hörmanseder (Pfarrer und Dechant von Perg), Dipl.-PAss.in Claudia Scherrer (Pastoralassistentin, Begleiterin Seelsorgeteam Allerheiligen) und Gottfried Froschauer (Bankberater, Koordinator des Seelsorgeraums Machland). Moderator: Mag. Matthäus Fellinger (Chefredakteur der KirchenZeitung).

 

Sa., 11. Mai 2019, 8.00 Uhr
Familien-Gottesdienst in der Pfarrkirche Rechberg

Mit Generalvikar DDr. Severin Lederhilger

 

Sa., 11. Mai 2019, 8.00 Uhr
Gottesdienst in der Pfarrkirche Allerheiligen mit Frühstück auf dem Pfarrplatz / im Pfarrheim

Mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck

 

Sa., 11. Mai 2019, 10.00 – 12.00 Uhr
Allgemeine Gesprächsmöglichkeit mit einem der drei Visitatoren in Perg

Anmeldung im Pfarrbüro Perg zu den Bürozeiten erbeten (Mo. – Fr. von 8.30 – 11.30 Uhr)

 

Sa., 11. Mai 2019, ab 14.30 Uhr
Treffen mit MinistrantInnen und Jungscharkindern: Re-Naturierung in Perg. Stationen und Wanderung zum Abschlussgottesdienst mit Einzug der Kinder

Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer

 

Sa., 11. Mai 2019, ab 17.30 Uhr
Abschlussgottesdienst und Fest auf dem DSG Unionplatz in Perg mit der Stadtkapelle Perg und dem Dekanatschor

Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer, Generalvikar DDr. Severin Lederhilger, Bischofsvikar Wilhelm Vieböck

 

 

aus der Katholischen Jugend in der Region
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Männerwochenende

Eine Gruppe (junger) Männer bestehend aus Firmlkandidaten und ihren Begleitern (Paten) hat von 9. – 10. März ein...

Die Bibel Tag für Tag 2019

Ein Buch für junge Menschen.

Mädels-Frauen-Wochenende

Spaß, Abenteuer, Frauen-Geschichten erzählen & hören, sich kennenlernen, Feuer entfachen, selber kochen, kreativ...
Dekanat Perg
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: