Sunday 29. March 2020

Kultur- und Pilgerreise in die Republik Moldau

Die Pfarren Waldneukirchen, Steinbach/Steyr und Grünburg

bieten unter der geistliche Begleitung von Dechant Alois Hofmann

eine Kultur- und Pilgerreise in die Republik Moldau.

Anmeldung bis 10. Juni 2020!

Der in Südosteuropa gelegene Binnenstaat Moldau zählt zu den letzten unentdeckten Reisezielen Europas. Die einst zweitkleinste GUS-Republik beeindruckt durch ein harmonisches Zusammenspiel vielfältiger kultureller Einflüsse und verzaubert durch malerische Gegenden, weitläufige landwirtschaftliche Kulturlandschaften, wildromantische Flusstäler und ein unverwechselbares postkommunistisches Flair.

Die Republik Moldau blickt auf eine reiche Religionsgeschichte zurück, war die einst wichtigste Weinbauregion der UDSSR. Das flachwellige Hügelland mit besten Schwarzerdeböden, zerschnitten von zahlreichen Wasserläufen und Erosionsschluchten, ist die Kornkammer des Landes.

 

Informationen und Anmeldung:

zu den Infoblättern

Dechant Alois Hofmann - Tel. 0676 / 8776 5451
alois.hofmann@dioezese-linz.at
Buchbar bis 12. Juni 2020

 

Pfarre Grünburg, 10.02.2020

Kultur- und Pilgerreise in die Republik Moldau

1. - 7. September 2020

Pfarre Grünburg, 10.02.2020

Orgelkonzert mit Trompete abgesagt!

Orgelkonzert 15.3,2020, 18:00 Uhr

Kreuz
Pfarre Molln, 30.06.2017

Die Stationen des Mollner Kreuzwegs

Mollner Kreuzweg
Dekanat Molln
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: