Thursday 30. June 2022

Intensives Brainstorming "im Heiligen Geist"

 

Das bisherige Dekanat Linz-Nord wird mit 1.1. 2023 eine einzige große Pfarre. Die bisherigen Pfarren bleiben eigenständige "Pfarr(teil)gemeinden".

Der neue Pfarrvorstand: Wirtschaftsvorstand Günter Wolfinger, Pastoralvorstand Matthias List, Pfarrer Zarko Prskalo

 

Die Personalsituation und die sich wandelnden seelsorglichen Gegebenheiten erfordern diesen schrittweisen Strukturwandel in der gesamten Diözese. Die Katholische Kirche in Linz-Nord (Urfahr+Lichtenberg) ist dabei eine "Pionierpfarre" und wird schon ab September 2022 beginnen, nach der neuen Struktur zu arbeiten. Am 29. April 2022 hat es dazu einen Visionstag in der Pfarrgemeinde Linz-Heiliger Geist geben

Die in allen 8 Teilgemeinden gesammelten Visionen wurden alle in Themengruppen gegliedert, in der Kirche auf Plakate gebracht und von den knapp 70 Pfarrgemeinderäten und -rätinnen anregend diskutiert und kommentiert. Themenpatenschaften wurden übernommen, anhand welcher weitergearbeitet werden wird. Es herrscht Aufbruchstimmung mit vielen neuen Ideen, die nun alle ins Lot an die Menschen zu bringen sind.

 

Abgeschlossen wurde der Visionstag mit einer Andacht in der Kirche zu Ehren von und mit Gedanken der Tagesheiligen Katharina von Siena, welche auch als mögliche Patronin der neuen Pfarre in Diskussion ist.

 

 

 

Mehr zur neuen Pfarre

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: