Samstag 23. März 2019

An Tagen wie diesen, wünscht man sich eine junge Kirche und die gibt es...

Die neue Jugendbetreuerin der katholischen Jugend im Dekanat stellt sich vor...

Liebes Dekanat Gmunden,

ich heiße Jenny Gaßner und bin seit 1. Februar 2019 als Jugendbetreuerin der katholischen Jugend im Dekanat zuständig.

Neue Jugendbetreuerin der katholischen Jugend im Dekanat GmundenGeboren vor 24 Jahren im schönen Pinzgau (Salzburger-Land), was leicht an meinem Dialekt erkennbar wird, bin ich vor zweieinhalb Jahren nach Vöcklabruck übersiedelt.

Meine Berufserfahrungen sind bis jetzt sehr vielfältig und abwechslungsreich. Nach dem Gymnasium machte ich ein Freiwillig Soziales Jahr in einer Sonderschule in Tirol, arbeitete als Jugendleiterin der Erzdiözese Salzburg, als Berufskraftfahrerin / Reisebuschauffeurin in Europa und vor 2 Jahren machte ich die Ausbildung zur Kindergarten-, Krabbelstuben- und Hortassistentin in Gmunden.

Durch meine vielen Wallfahrtsreisen schon als Kind nach Assisi, Medjugorje,... wuchs meine Begeisterung, mich mit meinen Talenten und Fähigkeiten in unserer Kirche einzusetzen. Jahrelange ehrenamtliche Kinder- und Jugendarbeit prägt meine eigene Jugend und 2015 begann ich mit dem Theologischen Fernkurs Wien.

Nun lebe ich in Vöcklabruck auf einem Bauernhof, zusammen mit meinem Partner Andreas.

 

In einem bekannten Lied von den Toten Hosen heißt es "... an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit...". Ich habe diese Zeilen für mich umgeschrieben und wünsche mir eine junge Kirche, denn die gibt es, wenn man ihnen genug Raum und Zeit gibt.

In meiner Arbeit im Dekanat Gmunden bin ich vor allem Ansprechpartnerin und Sprachrohr: für die jungen Leute, aber auch für die, die für sie in irgendeiner Weise da sind.

Ich freue mich, viele motivierte Leute aus dem Dekanat kennenzulernen, auf gute Gespräche und Begegnungen, auf Projekte aller Art und auf einen lebendigen Glauben, in dem Jesus Christus für die Welt sichtbar wird.

 

Bis demnächst, eure Jenny

 

Kontaktdaten:

Email: jennifer.gassner@dioezese-linz.at

Diensthandy: +43 676 8776 5812

 

Dienstadresse:

Pfarrhofgasse 4
4663 Laakirchen

 

Aus den Pfarren

Einkehrvormittag kfb Gschwandt

"Du führst mich hinaus ins Weite"

 

Das Team der Kath. Frauenbewegung Gschwandt lädt alle interessierten Frauen herzlich zu einem besinnlichen Vormittag mit Pfarrassistentin Mag. Anna-Maria Marschner ein.

 

Gönnen Sie sich kurz vor Beginn der Karwoche diese Zeit.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Theaterstück "Jägerstätter" von Felix Mitterer Pfarre Timelkam

Das Theaterstück „ Jägerstätter“ von Felix Mitterer wird in einer ausgezeichneten und sehr berührenden Aufführung der St. Josefs Bühne Timelkam gezeigt. Die Bühnenmusik stammt zum größten Teil von Professor Walter Kienesbergers „Jägerstätterquartett“. Aufführungen gibt es noch an den kommenden 4 Wochenenden jeweils am Freitag, Samstag (+ Sonntag) im Pfarrsaal Timelkam. Termine bzw. Kartenreservierung: www.sjb.at

Markt für Tracht aus guter Hand Pfarrheim Gschwandt

Am Samstag, 30. März von 9 bis 12 Uhr findet im Pfarrheim Gschwandt ein Trachtenmarkt im Rahmen der Talente-Aktion für die Innenrenovierung der Pfarrkirche statt. Dazu werden am Freitag davor alle Arten von Trachtenkleidung angenommen. Vom Verkauf gehen 20% an die Pfarre für die Innenrenovierung. Wir bitten schon jetzt darum für den Markt Dirndl, Kleider, Röcke, Lederhosen und Accessoires vorzubereiten und am 29. März von 15 bis 18 Uhr zu bringen.

FAMUNDI erhält Missionspreis

Der Gmundner Verein FAMUNDI wurde am 1. Februar 2019 mit dem diesjährigen Missionspreis der Diözese Linz ausgezeichnet. Bischof Dr. Manfred Scheuer und die Missionsstelle der Diözese Linz ehrten im Beisein von Vertretern aus Kirche und Politik fünf Gruppen aus Oberösterreich für ihr missionarisches Wirken.

KMB - Männertag 2019

Dazugehören - wir mischen mit!


Am 10. März 2019 hatte die KMB Bad Wimsbach-Neydharting zum Männertag in den Pfarrsaal eingeladen. Referent war Mag. Peter Pimann.


> mehr


 

Neuigkeiten aus der Diözese Linz
Kardinal Christoph Schönborn

Bischofskonferenz: Kinderschutzgipfel, Pfarrgemeinderäte, ethische Geldanlage und Klimawandel, Ethikunterricht, Wahlen zum EU-Parlament

Die Mitglieder der Österreichischen Bischofskonferenz haben von 18. bis 21. März 2019ihre Frühjahrsvollversammlung in...

Kirche besucht Arbeits- und Ausbildungsplätze der ÖBB in Linz

Hinausgehen und Neues kennen lernen

Am 12. März 2019 konnteeine Gruppe von zehnPersonen aus dem DekanatLinz-Mittebei einer Besichtigung der ÖBB...
Neuigkeiten der Katholischen Jugend Region Salzkammergut

Jugendwochenende

Willst du ein verlängertes Wochenende mit deinen Freunden und anderen Jugendlichen aus deiner Region erleben? Dann...

Die Bibel Tag für Tag 2019

Ein Buch für junge Menschen.
Dekanat Gmunden
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: