Friday 27. May 2022
Dekanat Eferding
Caritas

Caritas Eferding

 

Kontakt

Sprechstunden in Eferding

Weitere Links

 

Caritas-Sozialberatung

Sprechtag in Eferding - Beratung und Unterstützung für Menschen in Not

Beginn: 9. September 2021

Lesen Sie die Informationen zum neuen Angebot der Caritas in Eferding!

Sozialratgeber

Wer hat Anspruch auf Altersteilzeitgeld oder ist von Rezeptgebühren befreit? Welche Förderungen gibt es für pflegende Angehörige? Wie hoch ist die Lehrlingsfreifahrt? Der neue Sozialratgeber 2019 ist eine wichtige Informationsquelle für all jene, die Hilfe und Unterstützung suchen.

Alltagstipps für Menschen mit Demenz

Alltagstipps von unseren Caritas-MitarbeiterInnen sollen helfen, die an Demenz erkrankten Menschen besser zu verstehen und somit auf sie entsprechend eingehen zu können.

Beratung für pflegende Angehörige in den eigenen vier Wänden

Weil es für pflegende Angehörige manch-mal schwierig ist, zur Beratungsstelle nach Grieskirchen zu kommen, kann unter bestimmten Voraussetzungen die Caritas-Mitarbeiterin für ein vertrauliches Gespräch nach Hause kommen. Diese „zugehende Beratung“ ist kostenfrei und wird über Spenden finanziert.

Familienhilfe

Familienhilfe der Caritas

Die Caritas für Betreuung und Pflege bietet Familienhilfe und Langzeithilfe für Familien an. Die Tarife sind sozial gestaffelt.

Sozialmarkt

Sozialmarkt Eferding umgezogen

Mit dem Sozialmarkt bietet das Rote Kreuz Eferding Menschen mit geringem Einkommen die Möglichkeit, günstiger einzukaufen. Neue Adresse: 4070 Eferding, Ludlgasse 8 (Nähe Freibad)

SALVE REGINA

Salve, Regina,

mater misericordiae,

vita, dulcedo, et spes nostra, salve.

Ad te clamamus, exsules, filii Evae.

Ad te suspiramus, gementes et flentes

in hac lacrimarum valle.

Eia ergo, advocata nostra,

illos tous misericordes oculos ad nos converte.

Et Iesum, benedictum fructus ventris tui, 

nobis post hoc exsilium ostende.

O clemens, o pia, o dulcis Virgo Maria.

 

Sei gegrüßt, o Königin,
Mutter der Barmherzigkeit;
unser Leben, unsre Wonne,

unsre Hoffnung, sei gegrüßt!
Zu dir rufen wir verbannte Kinder Evas;
zu dir seufzen wir trauernd und weinend
in diesem Tal der Tränen.
Wohlan denn, unsre Fürsprecherin,
wende deine barmherzigen Augen uns zu,
und nach diesem Elend zeige uns Jesus,
die gebenedeite Frucht deines Leibes.
O gütige, o milde, o süße Jungfrau Maria.

Aktuelles aus der Diözese Linz
Jahrestagung der Wort-Gottes-Feier-Leitenden

Jahrestagung der Wort-Gottes-Feier-Leitenden 2022

Die Jahrestagung beschäftigte sich in diesem Jahr mit dem sonntäglichen/festtäglichen Lobpreis, als wichtiges Element...

Tag des Lebens

Tag des Lebens: Spendenaktion für schwangere Frauen in Not

Unter dem Motto „Lass dich überraschen“ verteilt der Verein aktion leben oberösterreich heuer zum 13. Mal...

FamilienikoneDiese Ikone wird von Generation zu Generation weitergegeben

Orthodoxe Ikone „zu Gast“ beim Ökumenischen Friedensgebet in Linz

Im Linzer Mariendom wird in ökumenischer Verbundenheit für den Frieden in der Ukraine gebetet.
Dekanat Eferding
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: