Monday 21. October 2019
Dekanat Eferding

Beauftragte für Jugendpastoral im Dekanat Eferding

Christine Richtfeld hat mit 30. November 2018 ihren Dienst im Dekanat Eferding beendet.

Seit 1. Jänner 2019 ist Miriam Mair BA Jugendbeauftragte im Dekanat.

Ihr Büro befindet sich im Pfarrzentrum Eferding, Kirchenplatz 3, 4070 Eferding. Telefonisch ist sie erreichbar unter 0676 8776-5555.

Mail: miriam.mair@dioezese-linz.at

 

 

Miriam Mair stellt sich vor:

 

Mein Name ist Miriam Mair, und ich bin seit 01.01.2019 im Dekanat Eferding für die Jugendpastoral beauftragt. Parallel dazu studiere ich den berufsbegleitenden Master Caritaswissenschaften und werteorientiertes Management an der Universität Passau.

Aufgewachsen bin ich in Eferding, wo ich von klein auf in der Pfarre aktiv war und noch bin. Zuerst als begeisterte Sternsingerin und Ministrantin, später auch als Mitglied der Jugendgruppe, als Ministrantenleiterin und Begleiterin am Jungscharlager.

Nach der Matura am Gymnasium Dachsberg ging ich für neun Monate nach Brasilien, wo ich in Projekten für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche mitarbeitete.

Diese Zeit verdeutlichte mir, welche Bereicherung die Arbeit mit jungen Menschen sein kann. Daher startete ich, als ich wieder zurück war, gemeinsam mit Freunden eine neue Jugendgruppe in Eferding und war für eineinhalb Jahre als Vertreterin für die Jugend im Pfarrgemeinderat. Seit Oktober 2017 bin ich Orientierungstageleiterin bei der Katholischen Jugend OÖ.

Zu meinen Aufgaben im Dekanat zählen die Mithilfe bei der Firmvorbereitung, beim Aufbau von Jugendgruppen bzw. Jugendtreffs und die Organisation von Veranstaltungen für Jugendliche.

Außerdem bin ich Ansprechperson für alle Ehrenamtlichen in der Jungschar- und Jugendarbeit und für Kinder- und Jugendfachausschüsse in den Pfarrgemeinderäten.

Dabei ist es mir ein großes Anliegen, die einzelnen Aktiven in den Pfarren auf Dekanatsebene zu vernetzen.

In meiner Freizeit lerne ich gerne neue Kulturen und Sprachen kennen, lese gerne, liebe es zu tanzen, vor allem Forró (ein Tanz aus dem Nordosten Brasiliens), spiele Capoeira (ein brasilianischer Kampftanz), bin für die Finanzen der Fachschaftsvertretung an der Uni Passau verantwortlich und gehe gerne spazieren.

Ich freue ich mich auf viele schöne und bereichernde Begegnungen.

 


 

 

Orgel, du geweihtes Instrument, sprich die gemeinsame Sprache der Christenheit!
  • Orgel, geweihtes Instrument, stimme an das Lob des Herrn!
  • Orgel, geweihtes Instrument, sprich die gemeinsame Sprache der Christenheit!
  • Orgel, du geweihtes Instrument, erflehe den heiligen Geist, dass allgegenwärtig ist im Himmel und auf Erden!
  • Orgel, du geweihtes Instrument, lege Zeugnis ab für das Erbarmen des Herrn, für seine Liebe und Güte!
  • Orgel, du geweihtes Instrument, erfülle das Haus Gottes mit deinen freudigen Gesängen!
  • Orgel, du geweihtes Instrument, tröste die Betrübten, die Not leiden!
  • Orgel, du geweihtes Instrument, trage unsere Gebete vor Gott!

 

 

Text: Aus einem altfranzösischen Weihegebet
Bild: Ingrid Neundlinger 

Aktuelles aus der Diözese Linz
Mit dem eigenen Glauben behutsam umgehe

Glaubensnackt?

Es wäre eine Schamlosigkeit im Glauben, wenn man alles von sich preisgäbe. Man braucht im Glauben nicht sein Inneres...

Landesgartenschau Bio.Garten.Eden

Abschlussfest der Landesgartenschau Bio.Garten.Eden

Einen wunderschönen letzten Tag verbrachten tausende Naturfreunde am 12. Oktober 2019beim großen Abschlussfest im...

V. l.: Univ.-Prof. em. Dr. Rudolf Langthaler, Univ.-Prof. em. DDr. Walter Raberger, Rektor Univ.-Prof. Dr. Franz Gruber, Univ.-Prof. DDr. Franz Gmainer-Pranz

Buchpräsentation zum 80er von Prof. Walter Raberger

Am 15. Oktober 2019 gratuliertedie Katholische Privat-Universität Linz Univ.-Prof. em. DDr. Walter Raberger...
Dekanat Eferding
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: