Sonntag 17. Februar 2019
Dekanat Eferding

Mag.a Andrea Peherstorfer

 

Seit 1. November 2018 leitet und koordiniert Frau Maga. Peherstorfer das Dekanatsprojekt "Spirituelle Orte und Angebote".

 

Andrea PeherstorferMein Name ist Andrea Peherstorfer. Ich bin Theologin und Religionspädagogin (KU Linz) und seit 1. November 2018 als Beauftragte für das Projekt „Spirituelle Orte und Angebote“ im Dekanat Eferding tätig.

Von 2010 bis 2012 arbeitete ich bereits im Dekanat, als Pastoralassistentin in der Pfarre Hartkirchen. In den folgenden Jahren fand ich ein Wirkungsfeld im Dekanat Linz Mitte: im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern und im Kepler Universitätsklinikum, zusätzlich war ich ein Jahr lang am Pastoralamt als Referentin für die Seelsorge für Menschen mit Behinderung beschäftigt.

 

Mein Interesse an Spiritualität und Mystik führte mich zum Theologiestudium: Zu Glaubensfragen und zu spirituellen/mystischen Erfahrungen gehört für mich auch die Reflexion. „Der Christ der Zukunft wird ein Mystiker sein …“. Dieses Zitat von Karl Rahner hat mich damals beschäftigt und fand sich wieder in meiner Diplomarbeit, die ich über ignatianische Spiritualität verfasst habe.

Aufgrund zahlreicher Zusatzausbildungen, unter anderen zur Gestaltpädagogin und Gestaltberaterin (IIGS), Bibliologin, Begleiterin von Exerzitien und von Kontemplationsgruppen im Alltag, bin ich seit 2008 Teil des Netzwerkes der spirituellen WegbegleiterInnen der Diözese Linz.

 

Ich bin verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern, wohne in Hartkirchen, lese und meditiere gerne, genieße den Garten, bin gerne unterwegs, um mich mit Menschen zu treffen, singe im Chor „Cantus toccare“ und liebe es zu spielen und zu musizieren, derzeit besonders auf meiner Harfe.

 

tel. 0676 8776-6065

mail andrea.peherstorfer@dioezese-linz.at

 

Projekt "Spirituelle Orte und Angebote"

"Denn vorbei ist der Winter, verrauscht der Regen"

 

 

Auf der Flur erscheinen die Blumen; die Zeit zum Singen ist da.

Die Stimme der Turteltaube ist zu hören in unserem Land.

 

Hohelied 2,12-13

Aktuelles aus der Diözese Linz
Krise bei den Krisenpflegeeeltern

Krise bei den Krisenpflegeeltern

Wenn es in einer Familie nicht anders geht, nehmen Krisenpflegeeltern Babys und Kleinkinderkurzfristig auf. In den...

Umarmungen tun der Beziehung gut.

Verstanden und berührt

Sich verstanden zu fühlen ist eine wohltuende und heilsame Erfahrung.Berührt zu werden ist ein körperliches und...

Bei der Hebammensprechstunde können sich werdende bzw. frischgebackene Mütter Rat und Unterstützung holen.

Ein Jahr Hebammensprechstunde

Intensiv genützt wird die telefonische Hebammensprechstunde, die die TelefonSeelsorge Oberösterreich – Notruf 142 mit...
Dekanat Eferding
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: