Tuesday 24. November 2020
Dekanat Eferding
HERBST

Die Blätter fallen, fallen wie von weit,
als welkten in den Himmeln ferne Gärten;
sie fallen mit verneinender Gebärde.

Und in den Nächten fällt die schwere Erde
aus allen Sternen in die Einsamkeit.

Wir alle fallen. Diese Hand da fällt.
Und sieh dir andre an: es ist in allen.

Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen
unendlich sanft in seinen Händen hält.

 

Text: Rainer Maria Rilke (1875  - 1926)
Bild: Max Neundlinger

 

Aktuelles aus der Diözese Linz
Glücksklee

Geburtstage im Dezember 2020

Runde Geburtstage und Weihetage in der Katholischen Kirche in Oberösterreich.

Bischof Manfred Scheuer

Liturgiewissenschaft: Fachtagung zu Liturgie und Covid-19

Am 20. und 21. November 2020 fand an der KU Linz der liturgiewissenschaftliche Fachkongress Liturgie und Covid-19 in...

Verschwörungstheorien, Dies Academicus

KU Linz: Dies Academicus zum Thema Verschwörungstheorien

"Chemtrail, Corona und Klimawandel … das kann doch kein Zufall sein!" Muster, Argumentationsfiguren,...
Dekanat Eferding
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: