Friday 18. September 2020
Dekanat Eferding
LOB DER SCHÖPFUNG

Die Himmel rühmen die Herrlichkeit Gottes,
vom Werk seiner Hände kündet das Firmament.
Ein Tag sagt es dem andern,
eine Nacht tut es der andern kund,
ohne Worte und ohne Reden,
unhörbar bleibt ihre Stimme.
Doch ihre Botschaft geht in die ganze Welt hinaus,
ihre Kunde bis zu den Enden der Erde.
Dort hat die Sonne ein Zelt gebaut.
Sie tritt aus ihrem Gemach hervor wie ein Bräutigam;
sie frohlockt wie ein Held
und läuft ihre Bahn.
Am einen Ende des Himmels geht sie auf
und läuft bis ans andere Ende;
Nichts kann sich vor ihrer Glut verbergen.



Aus:
Psalm 19 - Lob der Schöpfung

Aktuelles aus der Diözese Linz
Verschärfte Corona-Maßnahmen in der Diözese Linz

Kirchen und Religionsgemeinschaften verschärfen ihre Corona-Maßnahmen

Nach dem erneuten Anstieg der Corona-Infektionenverschärfen die Kirchen und Religionsgesellschaftenihre...

Severin Lederhilger ist seit 15 Jahren Generalvikar der Diözese Linz

Severin Lederhilger ist seit 15 Jahren Generalvikar der Diözese Linz

Er ist seit 15 Jahren das „Alter ego“ des Linzer Bischofs und der dienstälteste Generalvikar Österreichs: Univ.-Prof....

Dr. Wolfgang Weidl, GR Mag. Gerald Geyrhofer, Dr. Josef Pühringer, Nikola Pantić, Petra Lindinger, Dr. Paulus Wall, Dr. Volkmar Riegler, Prof. Dr. Florian Wegscheider

Ein Guckloch in der Mauer öffnet Blick zum Vis-à-vis

Am 14. September 2020 kam es zu einem Treffen zwischen der PRO ORIENTE Sektion Linz, der Serbisch-Orthodoxen...
Dekanat Eferding
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: