Saturday 25. January 2020
Dekanat Bad Ischl

Dekanatsvisitation mit Bischofsvikar Willi Vieböck, bei der FA Schunk Carbon Technology GmbH

Nur herein spaziert! Geschäftsführer Herr Klaus Löcker hieß uns aufs freundlichste in Steeg willkommen und war doch sichtlich verwundert, Besuch aus Kirchenkreisen in seiner Firma begrüßen zu dürfen. Was Bischofsvikar Willi Vieböck mit der "Kirche um der Menschen Willen" beantwortete. 

Mit wenigen Worten wurden wir in die 73 jährige Geschäfts-Chronik eingeführt. Denn es sind nicht nur Zahlen, wie Klaus Löcker im Gespräch hervorhob, sondern Menschen die den täglichen Erfolg der Firma bestimmen, und diesen sollten wir im Anschluß des Einführungsgesprächs auch noch zahlreich begegnen. 

 

Taizé Gebet mit Bischof Manfred Scheuer

Beim Taizé Gebet durften wir in den Abendstunden, als gelebte Ökumene, gemeinsam mit Bischof Manfred Scheuer und Vertretern der Evangelischen Kirche, sowie den wundervoll meditativen Stimmen unseres Kirchenchors, zur innereren Ruhe im singenden Gebet, zusammen kommen.

Begrüßung durch Herrn GV Severin Lederhilger

Begrüßungsgottesdienst der Dekanatsvisitation

Zusammen mit Herrn Generalvikar Severin Lederhilger, durften wir in der Kirche die hl. Messe feiern, um anschließend am Kirchenvorplatz gemeinsam lebendige Kommunikation zu erleben.

Brunnen

Allgemeine Informationen

Das Dekanat Bad Ischl ist das flächenmäßig zweitgrößte Dekanat der Diözese Linz und umfasst 9 Pfarren mit ca. 22.670 Katholiken.

Traunsee

Leitgedanke & Visionen

Was verbirgt sich hinter "Lebensraum Dekanat"?

Dekanat Bad Ischl
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: