Saturday 21. May 2022

Linzer Bibelkurs 2022

 

Aufbrechen: Dem Glauben Zukunft geben

 

AufbruchDie Apostelgeschichte gehört zu den Grundtexten der frühen Kirche. In ihr werden nicht nur die Anfänge der Kirche und Erfahrungen der Begleiter Jesu geschildert, das Buch bietet zudem Perspektiven, wie Kirche heute funktionieren kann. Die jungen Gemeinden hatten von Beginn an vielfältige Schwierigkeiten zu überwinden. Letztendlich führten diese Anfänge aber zum Erfolg. Möglich wird dies durch den Hauptakteur des Buches: den Heiligen Geist!

 

 

 

Sonnensegel1. Abend:

Das Feuer neu entfachen

Der Wind kann aus einem lauen Lüftchen zur Urgewalt werden, das lehrt uns die Schöpfung. Auch wenn wir den Wind nicht sehen oder greifen können, erfahren wir doch immer wieder, welche kraftvolle Auswirkungen er hat. So ist es auch mit dem Geist Gottes – er bewirkt Kraftvolles im Menschen, bis heute!

 

 

Sprung2. Abend:

Über Grenzen hinweg

Den ersten Christinnen und Christen ist es schon damals schwergefallen, in die Öffentlichkeit zu gehen; sie sind auf Desinteresse, Skepsis und offenen Widerspruch gestoßen. Doch sie sind davon überzeugt, dass die Kirche etwas positiv Ansteckendes hat: den Heiligen Geist, der sämtliche Blockaden überwindet.

 

 

Handschlag3. Abend:

Gemeinschaft verändert Menschen

Konflikte werden ernst genommen und alle, die etwas zu sagen haben, kommen zu Wort. Die Apostel und Gemeindeleiter entscheiden nicht nach eigenem Gutdünken, sondern bemühen sich um die Zu-stimmung aller, indem sie ihre Entscheidungen begründen und offen kommunizieren. Ein Beispiel, das zur Nachahmung einlädt.

 

 

Sonnenherz4. Abend:

Das Feuer weitertragen

Wer als Christin und Christ in der Gesellschaft von heute lebt, dem wird vieles zugetraut und manches zugemutet. Da braucht es zuweilen starke Nerven und Überzeugungsvermögen, aber auch viel Humor und Pioniergeist. Unsere Kirche ist bunt und vielfältig – und sie braucht Menschen, die die Botschaft Gottes authentisch leben!

 

Terminliste

Beginnzeiten jeweils um 19 Uhr (außer anders angegeben)

Termin 1. Abend: Das Feuer neu entfachen

 

ORT DATUM REFERENT/IN
Linz-Stadtpfarre, Pfarrsaal Do, 2. Juni Ingrid Penner, (9:45 – 12:15 Uhr)

 

 

Eine Übersicht der Termine aller vier Abende nach Orten geordnet finden Sie hier >

 

 

Termine 2. Abend: Über Grenzen hinweg

 

ORT DATUM REFERENT/IN
Linz-Stadtpfarre, Pfarrsaal Do, 9. Juni Ingrid Penner (9:45 – 12:15 Uhr)

 

 

 

Termine 3. Abend: Gemeinschaft verändert Menschen

 

 

ORT DATUM REFERENT/IN
Schlüßlberg, Pfarrheim Do, 2. Juni Martin Zellinger
Linz-Stadtpfarre, Pfarrsaal Do, 23. Juni Ingrid Penner (9:45 – 12:15 Uhr)

 

 

Termine 4. Abend: Das Feuer weitertragen

 

ORT DATUM REFERENT/IN
Enns-St. Marien, Pfarrheim Mo, 23. Mai Reinhard Stiksel
Weibern, KIM-Zentrum Mi, 1. Juni Martin Zellinger
Gampern, Pfarrheim Do, 2. Juni Renate Hinterberger-Leidinger
Gallneukirchen, Pfarrzentr. St. Gallus Di, 7. Juni Ingrid Penner
Aichkirchen, Pfarrkirche Mi, 8. Juni Martin Zellinger
Linz, Urbi@Orbi Fr, 10. Juni Klara Porsch (9 – 11 Uhr)
Hochburg, Pfarrheim Duttendorf Di, 14. Juni Reinhard Stiksel
Linz, Bischofshof, Festsaal Mi, 22. Juni Reinhard Stiksel (16 – 18:15 Uhr)
Schlüßlberg, Pfarrheim Do, 23. Juni Martin Zellinger
Linz-Stadtpfarre, Pfarrsaal Do, 30. Juni Ingrid Penner (9:45 – 12:15 Uhr)

 

 

Hier gelangen Sie zur Broschüre des Linzer Bibelkurses 2022 mit allen Veranstaltern. 

Achtung: NEUE TERMINE!

Die große Hausbibel
Die große Hausbibel

Mit umfangreichen Hinweisen für einen guten Einstieg in die Bibel ...

mehr

 

Sonntagsblatt
Biblisches Sonntagsblatt

Für jeden Sonntag spirituelle Gedanken und Hilfen ...

mehr

Das Magnifikat
Das Magnifikat

Ein revolutionäres Lied voll Hoffnung und Sehnsucht

mehr

 

Bibelleseplan 2022
Bibelleseplan 2022

Lesejahr C

mehr ...

Lesejahr C: Lukasevangelium

Wissens- und Lesenswertes sowie praktische Anregungen zum Lukasevangelium finden Sie auf unserer Seite zum Lukasevangelium.

zur Seite

Landkarten
Karte Mittelmeerraum

Begehbare Landkarten, Tischlandkarten und Karten für den Abdruck in Printmedien ...

mehr

Einheitsübersetzung 2016

Die revidierte Einheitsübersetzung ...

mehr 

BIBELWERK
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
UID-Nr: ATU59278089
Telefon: +43 732 7610-3231
Telefax:+43 732 7610-3239
bibelwerk@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: