Monday 10. August 2020

Nicole Leitenmüller mit Rudolf-Kirchschläger-Preis ausgezeichnet

Am 29. März wurde heuer zum 15. Mal der Rudolf-Kirchschläger-Preis verliehen. 
Der Preis wird vom Rudolf-Kirchschläger-Zentrum in Niederkappel jährlich an Personen oder Organisationen aus dem Bezirk Rohrbach verliehen, die sich besonders für andere Menschen und die Gemeinschaft einsetzen.

Nicki Leitenmüller, Referentin bei der kj oö und Regionskoordinatorin im Oberen Mühlviertel erhielt heuer den Preis für ihr vielfältiges Engagement in der Kinder- und Jugendarbeit im kirchlichen, musikalischen sowie kommunalen Bereich. Darüber hinaus ist Nicki Leitenmüller auch in der Kinderhospizarbeit aktiv. Der Abend wurde durch Sigi Mittermayr an der E-Gitarre und David Eibl am Schlagzeug auch zu einem musikalischen Erlebnis der Sonderklasse. Das Glück auf Erden brachte Caritasdirektor Franz Kehrer den Anwesenden in seiner Festrede ein Stück näher.

 

Lisa Infanger und Manfred Hofmann vom Diözesanteam der kj oö sowie Regionsjugendseelsorger Jakob Eckerstorfer ließen sich diesen besonderen Abend nicht entgehen und gratulierten der frischgebackenen Preisträgerin, die sich sichtlich über die besondere Auszeichnung freute.

 

Auszeichnung Nicki Leitenmüller
Auszeichnung Nicki Leitenmüller
Auszeichnung Nicki Leitenmüller

 

Text: Manfred Hofmann, kjoö

Region KJ Oberes Mühlviertel
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: