Aktuelles   ReferentInnen   Ausbildung   Offene Runden    Veranstaltungen   WirÜberUns   Links   Home  
Spirituelle WegbegeleiterInnen in Oberösterreich  
Bild zum Artikel

Klaus Sonnleitner CanReg

4490 St. Florian
Stiftstraße

07224/8902-41 oder 0676/87765843
klaus.sonnleitner@stift-st-florian.at
 

Geistliche Begleitung

„Du führst mich hinaus ins Weite,
du machst meine Finsternis hell!“ (vgl. Ps 18)



Was ist die Geistliche Begleitung?
Die Geistliche Begleitung will einem Menschen dabei helfen, den eigenen Lebensweg in all seinen Facetten zu betrachten und diesen Weg in Verbundenheit mit Gott gut zu gehen.

Die Wahl der Themen, die in der Begleitung angesprochen werden, liegt ganz bei der begleiteten Person.

In der Regel ist die Geistliche Begleitung ein Prozess über eine längere Zeit. Während dieser Zeit trifft man sich alle drei bis sechs Wochen zu einem Gespräch. Nähere Einzelheiten (Ort, Vergütung) werden im Erstgespräch geklärt.


Geistliche Begleitung im Stift St. Florian
Für Begleitungsgespräche stehe ich gerne zur Verfügung:


Ich über mich:

Geb. 1970
Augustiner Chorherr
Mag. art. Mag. theol.
Ausbildung zum Geistlichen Begleiter im Benediktinerkloster Gut Aich, St. Gilgen

Stiftsorganist und Gastmeister des Stiftes,
Kooperator in der Stiftspfarre Ebelsberg
 

Artikel via Mail versenden

E-Mail Absender:
E-Mail Empfänger:

Eigenen Text ergänzen:

10412
Meditation Fastenbegleitung Trauerbegleitung Geistliche Begleitung Pilgerbegleitung Exerzitien im Alltag